Direkt zum Inhalt

Simple past

1. Lernjahr Dauer: 30 Minuten

Was ist das simple past in Englisch?

Montags kommst du in die Schule und möchtest deinen Freunden davon erzählen, was du am Wochenende unternommen hast. Du kannst zum Beispiel sagen: I went to my grandmother's place on Saturday and we ate some cake. Ich bin am Samstag zu meiner Großmutter gegangen und wir haben Kuchen gegessen.

Sowohl im Deutschen als auch im Englischen verwendet man in diesem Fall eine Vergangenheitszeit. Eine der Vergangenheitszeiten im Englischen ist das simple past. Wie man das simple past in Englisch bildet und was du über diese Zeitform wissen musst, erklären wir dir in diesem Lernweg.

Wenn du gelernt hast, wie man das simple past bildet, dann kannst du dein Wissen in unseren interaktiven Übungen vertiefen. In den Klassenarbeiten zum past tense in Englisch kannst du dein Wissen testen.

Welche Past tenses gibt es?

Video wird geladen...
Bewertung

Past tenses

Past tenses

Past tenses

Wie du das simple past bildest und gebrauchst

Video wird geladen...
Bewertung

Simple past lernen

Simple past lernen

Simple past lernen

Was du wissen musst

  • Wie bildet man das simple past?

    Das simple past bildet man in Englisch, indem man an ein regelmäßiges Verb die Endung -ed  anhängt. Wenn du also das englische Verb (to) walk in das simple past bringen möchtest, heißt das Verb dann walked.

    Hier ein Beispiel: I walked to the cimena yesterday. Gestern bin ich zum Kino gelaufen.

    Es gibt auch englisch Verben, die das simple past auf eine andere Art bilden. Dies sind die unregelmäßigen Verben. Diese englischen Simple-past-Formen muss man nach und nach auswendig lernen.

    Ein Beispiel: You went away. Du bist weggegangen. Die Verbform leitet sich von dem Verb (to) go – gehen ab.

  • Wie erkennt man, wann man das simple past benutzt?

    Das simple past benutzt man, um über Handlungen, Ereignisse oder Zustände zu sprechen, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit oder in einem abgeschlossenen Zeitraum der Vergangenheit ereignet haben.

    Auch bestimmte Signalwörter für das simple past helfen dir weiter, die richtige Zeitform zu bilden. Hier nennen wir dir ein paar, die du dir merken kannst:

    • yesterday
    • last week/month/year
    • some time before
    • some time ago 
    • year(s), month(s), week(s) ago
  • Wozu benutzt man das simple past?

    Man verwendet das simple past, wenn man ein Ereignis im Englischen ausdrücken will, das abgeschlossen ist und in der Vergangenheit liegt. Das simple past unterscheidet sich von den anderen Zeitformen des Englischen. Denn diese drücken entweder aus, dass eine Handlung bis in die Gegenwart reicht, oder, dass die Handlung sehr lange zurück liegt. Für die Gegenwart kannst du die verschiedenen present tenses verwenden und neben dem simple past existieren noch weitere past tenses.

    Das simple past eignet sich also dafür, deinen Freunden von Ereignissen zu erzählen, die du in den Sommerferien, vor einer Woche oder vor zwei Tagen erlebt hast.