Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Englisch

Simple past

Bildung

Um das simple past zu bilden, hängt man die Endung -ed an den Infinitiv der regelmäßigen Verben. Die unregelmäßigen Verben bilden eigene Formen, die auswendig gelernt werden müssen. Hier findest du eine Übersicht der irregular verbs.

Singular Plural
I watched / you watched / he, she, it watched we watched / you watched / they watched

Es gelten folgende Schreibregeln:

  • Nach einem einzelnen betonten Vokal wird der Endkonsonant verdoppelt: stopped / stirred
  • Das stumme -e am Ende des Infinitivs entfällt: loved / starved
  • Endet der Infinitiv auf Konsonant + y, wird das -y zu -ie, es wird nur noch ein -d angehängt: hurried / worried
  • Endet der Infinitiv auf Vokal + y, wird -ed an das -y angehängt: stayed / enjoyed
  • Der Endkonsonant -l wird nach unbetontem Vokal verdoppelt: travelled

Gebrauch

Das simple past beschreibt Handlungen oder Vorgänge, die zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitraum in der Vergangenheit stattgefunden haben und nun beendet sind. Zu den Ausdrücken, die mit dem simple past einhergehen, gehören: ago · last weekend · last month · last year · in 1995 · yesterday.

Beispiele:

  • The girl went home and drank a coke.
  • Then she took her book and read a few pages.
  • He didn’t enjoy the party last weekend.
  • I am sorry I was late yesterday.
  • They moved to Wales in 1995.

Das simple past wird außerdem verwendet

  • bei Berichten, in Erzählungen und Geschichten:
    Once upon a time there was a king and a queen. They lived in a big castle.
  • um eine Reihenfolge von Handlungen zu beschreiben:
    First, we went to the Statue of Liberty. Then we took the ferry to Ellis Island, where we visited a museum.
  • in Nebensätzen der Bedingung (if-Satz):
    I would ring him if I wanted an answer.

Besonders nützlich: Simple past als deutsches Perfekt

Im Deutschen wird meist das Perfekt benutzt, um über Ereignisse oder Zustände in der Vergangenheit zu berichten: Ich bin gestern ins Kino gegangen und habe ein Eis gegessen.

Die entsprechende Zeitform im Englischen ist das simple pastYesterday I went to the cinema and ate an ice-cream. 

Unterschied zum past progressive

  • Das simple past beschreibt eine Handlung oder einen Zustand in der Vergangenheit, der abgeschlossen ist: I drank too much coke yesterday evening.
  • Das past progressive beschreibt, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit eine Handlung gerade im Verlauf war. Die Handlung war zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen: I was drinking a glass of coke when he arrived.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel