Direkt zum Inhalt

Stromkreis

5. Klasse ‐ Abitur

Eine geschlossene Anordnung aus elektrischen Leitern, Schaltelementen (z. B. LichtquelleKondensator oder Spule) und Spannungsquellen, durch die ein elektrischer Strom fließen kann.

Je nach Art des Stroms unterscheidet man zwischen Gleichstrom- und Wechselstromkreisen. In letzteren zeigen viele Bauelemente frequenzabhängiges Verhalten.

Insbesondere können sich in Wechselstromkreisen elektromagnetische Schwingungen ausbilden und als elektromagnetische Wellen abgestrahlt werden.


Schlagworte

  • #Strom
  • #Spannung
  • #Elektronik
  • #Elektromagnetismus