Direkt zum Inhalt

GUT und TOE

5. Klasse ‐ Abitur

GUT und TOE sind zwei engl. Akronyme, die für Grand Unified Theory (Große Vereinheitlichte Theorie) und Theory Of Everything (Theorie Von Allem) stehen. Damit gemeint sind theoretische Ansätze, welche – im Fall einer GUT – die Quantentheorien der fundamentalen Kräfte Elektromagnetismus, starke und schwache Wechselwirkung vereinheitlichen bzw. sogar die gesamte Quantenphysik und die Allgemeine Relativitätstheorie, also die aktuelle Theorie der Gravitation, in einem Modell zusammenführen.

Während mit dem Standardmodell der Elementarteilchenphysik eine GUT im Prinzip in den Grundzügen vorliegt (hier spielte die Entdeckung des Higgs-Bosons am LHC in Genf eine wichtige Rolle), ist man noch weit davon entfernt, Relativitätstheorie und Quantenphysik zusammenzubringen.

Übrigens: das englische Wort „gut“ steht sowohl für „Eingeweide“ als auch für „Mumm, Schneid“. „toe“ heißt dagegen einfach nur „Zeh“.


Schlagworte

  • #Quantenphysik
  • #Relativitätstheorie