Direkt zum Inhalt
Lexikon

Pilgrim Fathers

1. Lernjahr ‐ Abitur

Pilgrim Fathers, zu den ersten Siedlern in Amerika gehörende größere Gruppe Puritaner. An Bord der „Mayflower“, die 1620 in der Massachusetts Bay landete, befanden sich 35 Puritaner und 67 andere Siedler. Die Puritaner forderten eine einfache Lebensführung und stärkere Hinwendung zu Gottes Geboten.

In England sahen sie sich von der Kirchenpolitik des katholischen Königs Jakob I. (*1566, †1625, König von England seit 1603) enttäuscht und beschlossen daher die Auswanderung. Auf ihrem Schiff unterzeichneten sie eine Vereinbarung, der zufolge Regierung und Gesetze aus gemeinsamen Beschlüssen hervorgehen sollten, ohne dass die Loyalität zur englischen Krone aufgegeben werden sollte.