Direkt zum Inhalt
Lexikon

Chemische Verbindung

5. Klasse ‐ Abitur

Reine Stoffe, die aus zwei oder mehr Elementen in einem bestimmten Verhältnis zusammengesetzt sind, z. B. Bornitrid, BN, Wasser, H2O, oder Calciumcarbonat, CaCO3. Entsprechend der Anzahl der beteiligten Atomarten wird unterschieden zwischen binären (aus zwei Bestandteilen bestehenden) Verbindungen, ternären (aus drei Bestandteilen bestehenden) Verbindungen, quaternären (aus vier Bestandteilen bestehenden) Verbindungen usw. Nach Art der chemischen Bindung zwischen den Atomen lassen sich polare, unpolare und intermetallische Verbindungen und Ionenverbindungen unterscheiden. Zurzeit sind über 27 Millionen chemische Verbindungen bekannt.