Direkt zum Inhalt

Elektrischer Strom und Stromstärke

7. ‐ 8. Klasse Dauer: 30 Minuten

Was ist die Stromstärke?

Video wird geladen...
Bewertung

Stromstärke

Stromstärke

Stromstärke

Was hat die Ladung mit dem Strom zu tun?

Video wird geladen...
Bewertung

Zusammenhang Strom – Ladung

Zusammenhang Strom – Ladung

Zusammenhang Strom – Ladung

Über Elektrischer Strom und Stromstärke

Elektrischer Strom und Stromstärke, Spannung und Widerstand, Stromkreislauf, positive, neutrale und negative Teilchen: Das alles hast du schon mal gehört, aber nicht wirklich verstanden? Keine Panik: Wir geben dir die benötigte Physik-Nachhilfe online. Mit verschiedenen Elektrizitäts-Übungen im Kursfach Physik versteht du endlich das Thema, kannst so im Unterricht deine Note verbessern und auch noch bei der nächsten Klassenarbeit punkten.

 

Elektrischer Strom und Stromstärke: Mehr als nur Lernstoff im Physik-Unterricht

 

Wenn du den Lichtschalter in deinem Zimmer betätigst, du mit Freunden telefonierst, du Musik hörst, dir ein kaltes Getränk aus dem Kühlschrank holst, den Fernseher einschaltest, du unter warmem Wasser duschst, die Batterie deiner Armbanduhr auswechseln musst, einen Aufzug oder eine Rolltreppe benutzt: Elektrischer Strom und Stromstärke sind unsere täglichen Begleiter in nahezu jedem Moment. Das Physik-Thema zu lernen ist aber nicht nur für den Alltag oder die Schule wichtig, sondern lebensnotwendig. Denn Elektrizität ist gefährlich. Wann man zum Beispiel ein elektrisches Gerät anschließen oder eine Glühbirne auswechseln kann, ist ungemein wichtig zu wissen. Dazu musst du zum Beispiel verstehen, dass es eine Spannung braucht, damit in einem elektrischen Stromkreis Strom fließt. Der elektrische Widerstand ist ein Maß, das dir angibt, wie hoch die Spannung sein muss, damit der Strom durch den Stromkreis fließt. Aber keine Sorge: Das Thema elektrische Spannung wird mit unseren Übungen im Unterrichtsfach Physik verständlicher.

 

Elektrischer Strom und Stromstärke – vereinfacht nur Strom genannt – ist die Übertragung von elektrischer Energie. Dabei werden freie Ladungsträger – Elektronen oder Ionen – in eine Bewegung gelenkt. Wichtig: Man braucht nicht nur zwei unterschiedliche elektrische Ladungen, sondern auch leitfähiges Material wie Metall oder Flüssigkeit. Je nach Stromleitung verhält sich die Stromstärke anders – schwächer oder stärker. Es handelt sich dabei also um die Intensität des elektrischen Stroms, die in Ampere (A) gemessen wird. Die Stromstärke zu berechnen, kannst du lernen im Kurs Physik in unserem Lernportal.

 

Praktische Übungen & Lernvideos jetzt kostenlos testen!

 

Wir zeigen dir: Mehr über Physik zu lernen, macht Spaß und muss nicht für Frust sorgen. Dafür haben wir extra praxisnahe Übungen, Lernvideos und Musterlösungen für dich zusammengestellt, damit du stressfrei alles über elektrischen Strom, Stromstärke und Spannung lernen kannst. Mach die Aufgaben einfach dann, wenn du Zeit und Lust hast – unabhängig vom Nachhilfelehrer oder einer Lerngruppe. Überzeuge dich selber von unserem vielseitigen, praktischen Angebot und teste Duden Learnattack in den nächsten 48 Stunden kostenlos.