Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Deutsch

Adverbiale Bestimmung des Ortes

Die adverbiale Bestimmung des Ortes gibt Auskunft über den Ort, die Richtung, die Herkunft oder die räumliche Ausdehnung eines Geschehens oder Sachverhalts. 

Beispiele:
Die Mannschaft spielt auf dem Platz. → Ort
Katharina geht ins Ausland. → Richtung
Sie kommt vom Land. → Herkunft
Sie springt 4,20 m. → räumliche Ausdehnung

Sie wird mit den Fragewörtern wo, wohinwoher und wie weit erfragt.

Beispiel: Wir spazieren dorthin. → Wohin?

Häufig wird sie mit Präpositionen wie in, aufunter, dort, über, von, zwischen oder bis eingeleitet.

Beispiel: Die Sonne geht über den Bergen auf.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel