Direkt zum Inhalt

Periode (Schwingungsdauer)

5. Klasse ‐ Abitur

Die Periode bzw. Schwingungsdauer T ist bei einer Schwingung oder Welle die Zeitdauer eines vollen Schwingungszyklus. Bei einem Pendel ist die Periode z. B. die Zeit, in welcher der Pendelkörper einmal hin- und hergeschwungen ist und am Ausgangspunkt wieder „in Ausgangsrichtung schaut (der Ausgangspunkt wird bereits nach einer halben Periode wieder erreicht, dann aber mit entgegengesetzter Bewegungsrichtung).

Frequenz f und Periode T sind jeweils der Kehrwert voneinander:

\(T = \dfrac 1 f \quad \text{bzw.} \quad f = \dfrac 1 T\)

 


Schlagworte

  • #Rotationsbewegung
  • #Sinus
  • #Kosinus