Direkt zum Inhalt
Lexikon

Nichtmetalle

5. Klasse – Abitur

Chemische Elemente, die nicht die charakteristischen Eigenschaften der Metalle aufweisen und insbesondere den elektrischen Strom nicht leiten. Die Nichtmetalle treten ausschließlich in den Hauptgruppen des Periodensystems der Elemente auf. Zu ihnen zählen neben dem Wasserstoff die Elemente Kohlenstoff, Stickstoff, Phosphor, Sauerstoff, Schwefel, die Halogene und die Edelgase. Einige Nichtmetalle existieren auch in Modifikationen mit metallischem Charakter. So weist z. B. der schwarze Phosphor metallische Eigenschaften auf.