Direkt zum Inhalt

Chlorwasser

5. Klasse ‐ Abitur

Lösung von Chlor in Wasser; ein Teil der Chlormoleküle, Cl2, reagiert in Wasser unter Disproportionierung:

Cl2 + 2 H2O ⇌ HOCl + H3O+ + Cl

Das Gleichgewicht liegt auf der rechten Seite. Die gebildete hypochlorige Säure (unterchlorige Säure), HOCl, zerfällt in Chlorwasserstoff und Sauerstoff. Der entstehende Sauerstoff verursacht auch die stark oxidierende Wirkung von feuchtem Chlor.


Schlagworte

  • #Lösung
  • #Chlor
  • #Disproportionierung
  • #Gleichgewicht
  • #hypochlorige Säure
  • #unterchlorige Säure