Direkt zum Inhalt
Lexikon

Alkalimetalle

5. Klasse ‐ Abitur

Die Elemente der I. Hauptgruppe im Periodensystem der Elemente: Lithium (Li), Natrium (Na), Kalium (K), Rubidium (Rb), Caesium (Cs) und Francium (Fr). Es sind silberglänzende, weiche Leichtmetalle. Die Atome dieser Metalle besitzen nur ein Außenelektron. Das Bestreben der Atome, dieses Außenelektron abzugeben (Bildung eines einfach positiv geladenen Ions) und damit eine Edelgaskonfiguration zu erreichen, bedingt die große Reaktivität dieser Elemente. So reagieren sie z. B. mit Sauerstoff, mit Wasser und auch mit Halogenen sehr heftig. Die Reaktionsfähigkeit nimmt dabei vom Lithium zum Francium zu. Alle Alkalimetalle verleihen einer Flamme charakteristische Färbungen, durch die sie in ihren Verbindungen leicht nachweisbar sind (Flammenfärbung).