Direkt zum Inhalt

Aktivkohle

5. Klasse ‐ Abitur

Vorwiegend aus mikrokristallinem Grafit (Kohlenstoff) bestehende Kohle mit besonders poröser Struktur; hergestellt z. B. aus Holz, Torf, Steinkohle oder auch Blut und Knochen durch Verkohlung. Die für die Verwendung als Adsorptionsmittel nötige große innere Oberfläche (500 bis 1500 m²/g) erhält man durch Überleiten von Wasserdampf oder durch Zusatz von Zinkchlorid, das nach dem Erhitzen ausgewaschen wird.


Schlagworte

  • #Adsorptionsmittel
  • #porös
  • #Holz
  • #Torf
  • #Verkohlung
  • #Grafit