Direkt zum Inhalt

Uniformitätsregel

5. Klasse ‐ Abitur

Uniformitätsregel: die erste der Mendel-Regeln. Die Nachkommen der ersten Generation (F1) von zwei Eltern, die sich in einem Merkmal unterscheiden, für das sie beide jeweils reinerbig sind, sind uniform, d. h. bezogen auf das untersuchte Merkmal gleich.


Schlagworte

  • #Vererbung
  • #reinerbig