Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Die Steinzeit (1)

5. – 6. Klasse 20 Minuten
  • Aufgabe 1

    7 Minuten 10 Punkte
    einfach

    Die Altsteinzeit: Fülle den Lückentext aus.

    Als Altsteinzeit bezeichnen wir heute die Zeit, die vor etwa 2 Millionen Jahren begann und etwa ____________ endete. Die Steinzeit heißt übrigens so, weil Menschen in dieser Zeit vor allem _______ verwendeten um __________, _________ und andere Gebrauchsgegenstände herzustellen. Die Altsteinzeit umfasst einen sehr langen Zeitraum, in dem sich die Menschen veränderten und weiterentwickelten. Eine Veränderung war, dass vor etwa 600.000 Jahren Menschen von _________ nach ________ kamen. Zuvor hatten sich die Menschen vor allem in wärmeren Regionen ausgebreitet. Doch mit Hilfe von ___________ konnten sie auch in kalten Gebieten überleben. Das Klima war besonders während der ______________ extrem rau. Diese konnten bis zu 100.000 Jahre dauern und wechselten sich immer wieder mit ____________ ab. Der Beginn der gegenwärtigen Warmzeit wird heute auch als Ende der Altsteinzeit und Beginn der ______________ verstanden.

  • Aufgabe 2

    6 Minuten 12 Punkte
    mittel

    Das Steinzeitquiz: Beantworte die folgenden Fragen.

    1. Woher wissen wir Dinge über die Steinzeit? 

    •  

    2. Wie sah Europa in Kaltzeiten aus?

    •  
    •  

    3. Was wissen wir über die Bedeutung von Höhlenmalereien?

    •  
    •  
  • Aufgabe 3

    1 Minute 2 Punkte
    einfach

    Fülle die Lücken korrekt aus.

    Die Menschen in der Altsteinzeit wurden als ___________ und __________ bezeichnet. 

     

     

  • Aufgabe 4

    6 Minuten 10 Punkte
    schwer

    Erkläre an fünf Beispielen, wie Menschen in der Altsteinzeit lebten.