Direkt zum Inhalt

[zu griech. xenos »Fremder«]: Chemisches Element der VIII. Hauptgruppe; Zeichen Xe, OZ 54, mittlere relative Atommasse 131,30, Mischelement, Edelgas.

Physikalische Eigenschaften: Farb- und geruchloses, einatomiges Gas. Fp. -111,75 °C, Sp. -108 °C, Dichte 5,89 g/l.

Chemische Eigenschaften: Xenon ist wie alle Edelgase äußerst reaktionsträge; es konnten jedoch einige Xenonverbindungen hergestellt werden, z. B. Xenontetrafluorid, XeF4, Xenonhexafluorid, XeFe6.

Vorkommen und Verwendung: Xenon wird aus verflüssigter Luft gewonnen und dient u. a. als Füllgas für Leuchtröhren und Glühlampen.