Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Latein

ē-Deklination

Andere Bezeichnung:  5. Deklination

 

Regelmäßige Deklination

ē-Deklination - Abbildung 1

 

Unregelmäßige Deklination

Nur rēs und diēs bilden sämtliche Deklinationsformen. Alle anderen Wörtern der ē-Deklination haben die Unregelmäßigkeit, dass ihnen im Plural Genitiv, Dativ und Ablativ fehlen (alle anderen Formen sind regelmäßig gebildet).

 

Genus

Die Substantive der ē-Deklination sind fast alle Feminina. Neutra gibt es nicht.
Maskulina sind: diēs m. Tag (aber feminin in der Bedeutung festgesetzter Tag, Termin) und merīdiēs m. Mittag.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Lateinthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel