Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du einen englischen Text überarbeitest


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du einen Text überarbeitest

Task

Improve and correct the following e-mail. The original task was: “You and your family have just moved to England. Now you want to tell your friend about your new school in Nottingham. Write an e-mail about your teacher, your classmates, your subjects, and your school day (approx. 100 words).”

Dear Laura,

My new school here in Nottingham is cool. All the teachers so far were very nice, especially Mr. Price, my new maths teacher. He helped me find all the classrooms and get all my books etc. My classmats are very nice, too. Sammy the girl I sit next to in class gave me here exercise books so that I'll know what they did this year. My school day here is much longer than in Germany. School starts at nine, but I don’t get home till quater past five. Isn’t that stupid?

Das musst du wissen

Deinen Text überarbeiten heißt nicht nur ein paar Rechtschreibfehler ausbessern. Unabhängig von der Textsorte (E-Mail an einen Freund, Geschichte, Fragen zum Text etc.) solltest du auf folgende 5 Bereiche achten:

  • Inhalt
    Für die inhaltliche Bearbeitung deines Textes ist es wichtig, dass du dir noch einmal deine Aufgabenstellung genau durchliest.
    Habe ich das Thema richtig getroffen/verstanden?
    Bin ich auf die Frage/das Thema eingegangen?
    Habe ich alle Punkte, die ich erwähnen sollte, beachtet?
    Habe ich mich auf das Wesentliche konzentriert oder habe ich zu viel „drum herum“ geschrieben?
  • Aufbau
    Der Aufbau deines Textes hängt davon ab, um welche Textsorte es sich handelt. Beantwortest du z. B. eine Frage zum Text, sollte dein erster Satz die Frage in eigenen Worten aufgreifen. Schreibst du eine Geschichte, so benötigst du eine Einleitung, einen Hauptteil, der auf einen Höhepunkt hinführt, und einen Schluss. Verfasst du eine E-Mail, dürfen Gruß- und Schlussformel nicht fehlen.
  • Sprache
    Bei der sprachlichen Überarbeitung deines Textes solltest du dich fragen:
    Entspricht mein Stil der Textsorte (formeller Brief – informeller Brief etc.)?
    Habe ich Wörter, bei denen ich mir unsicher war, mittels Wörterbuch überprüft?
    Habe ich mich um Abwechslung bemüht, z. B. durch Synonyme?
  • Grammatik
    Habe ich die richtige Zeit verwendet?
    Stimmt der Aspekt (simple oder progressive form)?
    Habe ich auf den englischen Satzbau geachtet?
    Stimmt der Gebrauch von Pronomen, Adjektiven und Adverbien?
  • Rechtschreibung
    Zum Schluss deiner Überarbeitung solltest du noch einmal die Rechtschreibung überprüfen. Hier kannst du viele unnötige Fehler vermeiden. Bei Wörtern, bei denen du dir hinsichtlich der Schreibung nicht sicher bist, lohnt es sich, im Wörterbuch nachzusehen.

Grundsätzlich gilt für das Schreiben und Überarbeiten deines Textes: Arbeite sauber! Das heißt:

  • Spare nicht mit dem Platz.
  • Verwende zum Durchstreichen ein Lineal.
  • Lass den Korrekturrand für deine Lehrerin bzw. deinen Lehrer frei.
  • Mach Anmerkungen oder Ergänzungen am Ende des Textes mit Hinweisen, wie z. B. x1, x2.

Schritt 1: Geh die Aufgabenstellung noch einmal durch

Bevor du beginnst deinen Text zu überarbeiten, solltest du die Aufgabenstellung noch einmal durchgehen. Dies ist wichtig, damit du überprüfen kannst, ob du alles richtig verstanden hast und ob du bei mehrteiligen Aufgabenstellungen auch alle Aspekte behandelt hast. Idealerweise solltest du dir bereits vor Beginn des Schreibens Schlüsselwörter in der Aufgabenstellung markieren.

You and your family have just moved to England. Now you want to tell your friend about your new school in Nottingham. Write an e-mail about your teacher, your classmates, your subjects, and your school day (approx. 100 words).

Schritt 2: Überprüfe Inhalt und Aufbau deines Textes

Nachdem du dir die Aufgabenstellung noch einmal angesehen hast, ist es ratsam, deinen Text zunächst auf die inhaltlichen Aspekte und den Aufbau hin zu überprüfen. Du solltest dir die Fragen stellen: „Worüber soll ich schreiben? (Worüber nicht?)“ und „Wie strukturiere ich meinen Text am sinnvollsten?“ Lies dir dazu deinen Text noch einmal in Ruhe durch und mache dann deine Verbesserungen.

Dear Laura,

x1 My new school here in Nottingham is cool. All the teachers so far were very nice, especially Mr. Price, my new maths teacher. He helped me find all the classrooms and get all my books etc. My classmats are very nice, too. Sammy the girl I sit next to in class gave me here exercise books so that I know what they did this year. x2 My school day here is much longer than in Germany. School starts at nine, but I don’t get home till quater past five. Isn’t that stupid? x3

x1 I hope everything is fine back home in …? I miss you already. [Auch eine E-Mail braucht eine Art von Einleitung. Du solltest immer auch Bezug auf deinen Adressaten nehmen.]

x2 Many of the subjects I take over here are the same as at home, but there are some new ones, too. For example, I don’t have German anymore. Instead, I’m going to learn Spanish and I'm taking part in a debating class to improve my English. [Du hast vergessen, deine Fächer zu erwähnen.]

x3 Tell me all the news from home! I hope to hear from you soon.

Lots of love,

Hannah  [Deiner E-Mail fehlt eine Schlussformel.]

Schritt 3: Verbessere grammatikaliche Fehler und Rechtschreibfehler

Der letzte Schritt bei der Überarbeitung deines Textes sollte sein, dass du alle deine sprachlichen Fehler und Rechtschreibfehler verbesserst. Denk daran, dass du auch auf die Zeichensetzung achtest. 

Dear Laura,

I hope everything is fine back home in …? I miss you already. My new school here in Nottingham is cool. All the teachers so far were have been very nice so far, especially Mr. Price, my new maths teacher. He helped me find all the classrooms and get all my books, etc. My classmates are very nice friendly, too. Sammy, the girl I sit next to in class, gave me here exercise books so that I'll know what they did this year. Many of the subjects I take over here are the same as at home, but there are some new ones, too. For example, I don’t have German anymore. Instead, I’m going to learn Spanish and I'm taking part in a debating class to improve my English. My school day here is much longer than in Germany. School starts at nine, but I don’t get home till quarter past five. Isn’t that stupid?

Tell me all the news from home! I hope to hear from you soon.

Lots of love,

Hannah

Lösung

Dear Laura,

I hope everything is fine back home in …? I miss you already. My new school here in Nottingham is cool. All the teachers have been very nice so far, especially Mr. Price, my new maths teacher. He helped me find all the classrooms and get all my books, etc. My classmates are very friendly, too. Sammy, the girl I sit next to in class, gave me her exercise books so that I'll know what they did this year. Many of the subjects I take over here are the same as at home, but there are some new ones, too. For example, I don’t have German anymore. Instead, I’m going to learn Spanish and I'm taking part in a debating class to improve my English. My school day here is much longer than in Germany. School starts at nine, but I don’t get home till quarter past five. Isn’t that stupid?

Tell me all the news from home! I hope to hear from you soon.

Lots of love,

Hannah

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier