Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Der genetische Bauplan (2)

9. ‐ 10. Klasse 25 Minuten
  • Aufgabe 1

    3 Minuten 12 Punkte
    einfach

    Erkläre kurz die Begriffe DNA und RNA. Ordne dann die Abbildungen entsprechend zu.

     

  • Aufgabe 2

    5 Minuten 12 Punkte
    einfach

    Ergänze folgenden Lückentext mit den richtigen Begriffen aus der am Ende gegebenen Liste. Die Begriffe können auch gar nicht oder mehrfach verwendet werden.

     

    Der _____________ ist der Schlüssel für die Übertragung der genetischen Information von den _____________ (DNA, RNA) auf die _____________ bei der Proteinbiosynthese. Dabei müssen die Basensequenzen der DNA und RNA in die Aminosäuresequenz der Proteine umgesetzt werden.

    Die Elemente für den Aufbau des genetischen Codes bei der DNA sind die organischen Basen Thymin, _____________, _____________ und _____________. Bei der RNA tritt an die Stelle von _____________ das _____________. Da die Nucleinsäuren nur diese vier verschiedenen Bausteine haben, die Proteine jedoch bis zu _____________ verschiedene Aminosäuren enthalten können, werden für die Spezifizierung einer Aminosäure _____________ Basen (_____________) benötigt.

    Alle Organismen übersetzen die Basensequenz in gleicher Weise. Man spricht deshalb von der _____________ des genetischen Codes.

    (Auswahlmöglichkeiten: Universalität / Aminosäure / zwanzig / Basen / Basensequenz / Basentriplett / Basenquintett / drei / genetische Code / Uracil / Adenin / Cytosin / Guanin / Thymin / Nukleotide / Proteine / Spezifität / universell / vier / Nukleinsäuren)

  • Aufgabe 3

    5 Minuten 15 Punkte
    mittel
    1. Beschreibe den Aufbau von Proteinen.
    2. Erläutere ihre Bedeutung für den Organismus und nenne Beispiele für die von ihnen übernommenen Funktionen.
  • Aufgabe 4

    10 Minuten 33 Punkte
    schwer

    Proteine sind für unseren Organismus von großer Bedeutung.

    1. Benne den Vorgang des Proteinaufbaus und die beiden Hauptabschnitte, in die er unterteilt wird.
    2. Beschrifte das vereinfachte Schema, das den Weg von der DNA zum Protein zeigt.

       

    3. Erkläre das Prinzip des Aufbaus von Proteinen bei Eukaryoten.