Direkt zum Inhalt
Lexikon

saurer Regen

5. Klasse ‐ Abitur

Säurehaltige atmosphärische Niederschläge, die hauptsächlich durch Schwefeldioxid, SO2, und Stickoxide (v. a. Stickstoffdioxid, NO2) aus Verbrennungsprozessen (Rauchgase, Abgase aus Dieselkraftfahrzeugen) hervorgerufen werden. Die Gase werden in der Atmosphäre oxidiert und bilden mit Wasser Schwefelsäure und Salpetersäure:

\(\ce{SO2 + H2O + 1/2 O2 -> H2SO4}\)

\(\ce{2 NO2 + H2O + 1/2 O2 -> 2 HNO3}\)

Säurehaltige Niederschläge führen zu erheblichen Umweltschäden, wie Versauern der Gewässer und Böden, Absterben von Mikroorganismen im Boden, Schäden an Pflanzen und Tieren.