Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Mechanische Kräfte (2)

7. ‐ 8. Klasse 50 Minuten
  • Aufgabe 1

    10 Minuten 10 Punkte
    einfach

    Kreuze das Zutreffende an:

       wahr  falsch
    Kraft ist eine skalare Größe.    
    Kraft wirkt auf einen Körper, indem es ihn verformt oder beschleunigt (bzw. abbremst).    
    Kraft wird durch drei Werte festgelegt: Richtung, Betrag und Angriffspunkt.    
    Wenn mehrere Kräfte in einem Angriffspunkt auf einen Körper wirken, erhält man die resultierende Kraft mithilfe eines Kräftedreiecks.    
    Kräfte können mit einem Einsteinmeter gemessen werden.    
    Kraft wird in der Einheit Newton angegeben.    
    Die Masse 1 kg entspricht 1 N.    
    Hebel werden eingesetzt, um Kraft zu sparen.    
    Hebelwerkzeuge sind z. B. Zange, Schere, Nussknacker.    

     

  • Aufgabe 2

    15 Minuten 5 Punkte
    mittel

     


    1. Was kann das Mädchen tun, um ihre Seite der Wippe nach unten zu bewegen?
    2. Können die beiden Kinder die Wippe ins Gleichgewicht bringen? Begründe deine Antwort.
    3. Vervollständige die Tabelle so, dass die Wippe immer im Gleichgewicht ist. Gib die Formel an, mit der du rechnest.   
       

       

    m1 in [kg] a1 in [kg] m2 in [kg] a2 in [kg]
    10 40   100
      40 8 20
    8   5 80
    2 90 3  

     

  • Aufgabe 3

    10 Minuten 6 Punkte
    einfach

     

    1. Welche der beiden Rollen ist eine feste Rolle, welche ist eine lose Rolle?
    2. Welchen Vorteil bietet jeweils die Rollenart?
    3. Wie nennt man eine solche Konstruktion auf dem Bild?
    4. Welche Nachteile bietet eine solche Konstruktion?

     

  • Aufgabe 4

    5 Minuten 3 Punkte
    einfach

    Bestimme zeichnerisch die resultierende Kraft:

    a)

    b)

    c)

  • Aufgabe 5

    10 Minuten 3 Punkte
    schwer

    Eine Straßenlampe wird zwischen zwei Häusern an Seilen aufgehängt. Die Lampe hat ein Gewicht von 400 N, die Seile sind jeweils um 25° geneigt.

     


    1. Welche Zugkraft tritt in einem Seil auf? Löse zeichnerisch.
    2. Bei Kälte ziehen sich die Seile etwas zusammen. Wie verändert sich dadurch die Zugkraft?
    3. Ist es möglich, die Seile völlig waagerecht zu spannen?