Direkt zum Inhalt
Klassenarbeit

Elektrochemie (1)

9. ‐ 10. Klasse 35 Minuten
  • Aufgabe 1

    8 Minuten 6 Punkte
    einfach

    Ergänze bitte folgenden Lückentext mit den richtigen Begriffen aus der am Ende gegebenen Liste. Die Begriffe können auch gar nicht oder mehrfach verwendet werden.

    Die __________________ umfasst Methoden, bei denen __________________ Veränderungen mithilfe von __________________ stattfinden. Zwei Beispiele sind __________________ und __________________. In beiden Fällen finden __________________ statt und es gibt zwei Elektroden, deren positiv geladene die __________________ ist und die negative die __________________. __________________ dienen der Erzeugung von __________________. Die __________________ dient der Herstellung verschiedener Reinstoffe durch die __________________ von Verbindungen.

    Auswahlmöglichkeiten: galvanische Zellen / elektrischen Ladungen / Kathode / elektrischem Widerstand / Verdampfung / physikalische(n) / Elektrizität / Erzeugung / Elektrolyse / Licht / Wärme / Elektrochemie / chemische(n) / Anode / Neutralisation / molekulare(n) / Palode / elektrischer Spannung / Aufspaltung / Entsorgung / Redoxreaktionen / Neutralisationsreaktionen

  • Aufgabe 2

    7 Minuten 11 Punkte
    mittel

    Galvanische Zellen unterscheidet man häufig in drei Typen.

    1. Nenne alle drei Arten von galvanischen Zellen.
    2. Beschreibe, was diese drei Arten prinzipiell unterscheidet.
    3. Welche Eigenschaft haben alle galvanischen Zellen gemeinsam?
  • Aufgabe 3

    10 Minuten 10 Punkte
    mittel

    Vervollständige das folgende Bild eines Daniell-Elements, indem du folgende Dinge einzeichnest und beschriftest:

    1. Die Elektrode aus Kupfer und die Elektrode aus Zink.
    2. Die Kupfer- und die Zinkionenlösung.
    3. Die Salzbrücke und die darin enthaltenen Ionen.
    4. Die Wanderungsrichtung der Elektronen.
    5. Die Reaktionsgleichungen für die ablaufende Oxidation und Reduktion, jeweils an der zugehörigen Elektrode.
  • Aufgabe 4

    10 Minuten 10 Punkte
    schwer

    Beantworte folgende Fragen zur Wasserelektrolyse:

    1. Welche Produkte entstehen bei der Elektrolyse von Wasser?
    2. Welche Reaktion läuft an der Anode ab (Reaktionsgleichung!)?
    3. Welche Reaktion läuft an der Kathode ab (Reaktionsgleichung!)?
    4. Warum wird das Wasser mit etwas KOH versetzt?
    5. Warum ist es notwendig, die Elektrolyse mit Gleichspannung zu betreiben anstatt mit Wechselspannung?