Direkt zum Inhalt

Wie kann Duden Learnattack in der aktuellen Situation helfen?

 

Der Alltag hat sich aufgrund des Coronavirus für jeden von uns massiv geändert. Besonders Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler müssen sich immer wieder neu organisieren. An einen normalen Schulalltag ist noch nicht zu denken. Nutzen Sie als Lehrerin oder Lehrer diese Gelegenheit und testen Sie Duden Learnattack als digitale Unterstützung für Ihren Unterricht. Auch langfristig sind die Lernvideos, interaktiven Übungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen eine ideale Ergänzung in der Schulstunde und bei der Vor- oder Nachbereitung der Schülerinnen und Schüler zu Hause.

 

Inhalt:

 

Zu den Angeboten

Wie kann Duden Learnattack für den Unterricht eingesetzt werden?

 

Die Lehrpläne der 9 Fächer Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Biologie, Chemie, Physik und Geschichte sind bei Learnattack in didaktisch sinnvolle Portionen eingeteilt, die sogenannten Lernwege. Sie bestehen aus anschaulichen Lernvideos und passenden interaktiven Übungen in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Die Reihenfolge der Videos und Übungen innerhalb eines Lernwegs ist pädagogisch durchdacht, die Inhalte bauen aufeinander auf. Ergänzende Schritt-für-Schritt-Anleitungen bereiten die Schülerinnen und Schüler auf praktische Aufgaben im Unterricht vor. Zum Abschluss einer Lerneinheit können die Lernenden mit unseren Probeklassenarbeiten das Gelernte überprüfen und sich mit den Musterlösungen selbst korrigieren.

 

Zu den Angeboten

 

Wie kann ich mich oder meine Klasse für Duden Learnattack anmelden?

 

Als Lehrkraft haben Sie die Möglichkeit alle Lerninhalte von Learnattack für 2 Monate kostenlos zu testen.

Registrieren Sie sich dafür bis zum 31.05.20 hier:

Als Lehrkraft anmelden

 

Wenn wir Sie überzeugt haben, bieten wir Ihnen die unten genannten Klassen- oder Schullizenzen mit unterschiedlichen Laufzeiten

 

Machen Sie sich hier ein Bild von unseren Lerninhalten für Ihre Fächer:

 

 

 

 

So kann die Einbindung von Learnattack in der Praxis aussehen:

 

Headline

Stellen Sie für Ihre Klassen aus den Links der einzelnen Lernwege eigene Arbeitspakete zusammen. Unsere Themenübersichtsseiten und unsere intelligente Suche helfen Ihnen dabei, alle relevanten Inhalte zu einem Thema zu finden.

Lernplan

Versenden Sie diese Lernpläne täglich oder als Wochenplan per E-Mail, über das Lernmanagementsystem oder über WhatsApp an Ihre Schülerinnen und Schüler.

Headline

Als Kontrolle, ob Ihre Klasse die Aufgaben bearbeitet, können Ihre Schülerinnen und Schüler Ihnen Screenshots der Lernstatistiken aus ihrem Profil zusenden. Für eine detailliertere Betrachtung wäre auch der Versand von Screenshots der Abschlussseiten einzelner Übungen mit dem jeweiligen Punktestand möglich.

 

Themenübersicht
Suche
Lernstatistik
Feedback

 

Unabhängig von der Schulschließung können die Inhalte von Duden Learnattack besonders gut für folgende Anwendungsfälle eingesetzt werden:

  • zum Wiederholen und Vertiefen nach dem Unterricht;

  • zur individuellen Förderung einzelner Schüler und Schülerinnen mithilfe differenzierter Lernpläne;

  • zur Selbstüberprüfung und Selbsteinschätzung: Mithilfe der Probeklassenarbeiten lernen die Schülerinnen und Schüler, ob sie das Gelernte bereits beherrschen und wie sie ihre Leistungen einschätzen können;

  • im Rahmen des Konzepts Flipped Classroom", bei dem das Vorstellen neuer Inhalte in Form von beispielsweise Videos in die Vorbereitungszeit der Lernenden verlagert wird;

  • für Gruppenarbeiten oder die Referatsvorbereitung: Ihre Schülerinnen und Schüler können sich mit den Lernwegen in ein Thema einarbeiten und es im Anschluss der Klasse vorstellen.

 

Jetzt starten

 

Wichtig: Wir arbeiten mit Hochdruck an neuen Funktionen, die Ihnen als Lehrkraft helfen, Duden Learnattack noch komfortabler in den Unterricht einzubinden.

 

Welche Vorteile hat das Lernen mit Duden Learnattack?

 

Aktivierung von Vorwissen

Auf Wissenslücken kann man bekanntlich nicht stabil bauen. Bei unseren Lernvideos legen wir daher Wert darauf, das Thema mit bereits bekanntem Wissen zu vernetzen. Wir weisen die Betrachtenden darauf hin, welcher Stoff ihnen bereits bekannt sein sollte, bevor sie mit dem Video Neues lernen. Die Gefahr, dass die Schülerinnen und Schüler den Faden und damit auch die Motivation verlieren, wird dadurch minimiert. Diese Verstehensanker sind ein wichtiger Baustein für erfolgreiches Lernen.

Effektiver Medienmix fördert die Motivation

Die Einteilung der Lernenden in verschiedene Lerntypen wird unter Lehrenden immer wieder gern diskutiert. Wissenschaftlich konnte diese Aufteilung aber bisher noch nicht bestätigt werden. Fest steht aber, dass die Kombination verschiedener Wahrnehmungskanälen den Lernerfolg maßgeblich steigert. Besonders empfehlenswert ist laut Neurobiologie die Kombination von Sprache und Bild – wie in unseren Lernvideos. Dieser Mix intensiviert die Auseinandersetzung mit dem Inhalt und speichert diesen tiefer im Gedächtnis.

 

Bewusster Umgang mit digitalen Medien

Eltern haben häufig Vorbehalte gegenüber dem digitalen Lernen. Die Ablenkung sei zu groß und die Informationsflut im Internet mache zielgerichtetes Lernen unmöglich. Beide Sorgen sind nicht unbegründet. Gerade deshalb ist es für die Schülerinnen und Schüler wichtig, einen bewussten Umgang mit dem Internet zu lernen. Auf Lernplattformen wie Duden Learnattack ist relevantes Wissen zentral gesammelt und das Risiko der Ablenkung ist minimiert.

Vorstrukturierte Inhalte

Schülerinnen und Schüler stehen beim Lernen oft vor der Frage, womit sie überhaupt beginnen sollen. In unseren Lernwegen werden sie an die Hand genommen und durch die einzelnen Lerninhalte geführt. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen dienen besonders dazu, Klarheit und Struktur zu schaffen und den Lernenden eine Routine für gewisse Aufgabentypen an die Hand zu geben.

 

Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten

Das Zauberwort für erfolgreiches Lernen ist üben, üben, üben. Je häufiger Lernende Wissen in verschiedenen Zusammenhängen wiederholen, desto tiefer wird es in ihrem Gedächtnis verankert. Zu jedem Inhalt gibt es daher bei uns zahlreiche Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsleveln und Musterklassenarbeiten zum Überprüfen der praktischen Anwendung des Wissens.

Ausgeklügeltes Feedbacksystem

Beim Bearbeiten unserer interaktiven Übungen bekommen die Schülerinnen und Schüler direktes Feedback. Sie sehen, welche Antworten warum richtig oder falsch sind und erhalten nach Abschluss einer Übungsgruppe Punkte. Dieses Feedback liefert eine wichtige Orientierungshilfe für die Lernenden und kann ihre Motivation steigern.

 

Jetzt starten

Unterstützt von
Cornelsen Duden
FragFinn
Geprüft von FragFinn
Comenius Award
Preisgekrönt mit dem Comenius Award
Ausgezeichnet.org
Kundenbewertungen mit ausgezeichnet.org
Kundenbefragung
85 % unserer Kunden haben Lernerfolg
Testbild
Testsieger im Bereich E-Learning-Anbieter