Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Musterlösung

Musterlösung: Ökosysteme 1

​Aufgabe 1

Ergänze folgenden Lückentext mit den richtigen Begriffen aus der am Ende gegebenen Liste. Die Begriffe können auch gar nicht oder mehrfach verwendet werden.
 

Immer mehr Arten von Wildtieren finden eine neue ökologische Nische in den Großstädten.
Sie verändern ihr Brutverhalten und ziehen ihre Jungen in Parks groß. Viele passen auch ihre Ernährungsweise an und fressen aus Mülltonnen.
Auch das Klima in den Städten ist wärmer. Jedoch sind Autos und Menschen neue Feinde, vor denen sie sich in Acht nehmen müssen.

(Auswahlmöglichkeiten: Brutverhalten / (das) Klima / Typen / Aussehen / ökologische Nische / Feinde / Ernährungsweise / (die) Körpergröße / Arten / (die) Umgangsweise / (die) Frisur / Generationen)

Du wusstest es nicht mehr? Dann schau hier.

  • Schwierigkeitsgrad:  1
  • Zeit:  4 Minuten
  • Punkte:  3

​Aufgabe 2

Auf den Bildern siehst du einige Lebewesen, die auf einer Wiese leben:


Musterlösung: Ökosysteme 1 - Abbildung 1

  1. Skizziere für alle abgebildeten Organismen eine Nahrungskette.
    Musterlösung: Ökosysteme 1 - Abbildung 2
    Du weißt es nicht mehr? Dann schau hier.
  2. Die Wiese wird als Baugebiet ausgewiesen und ein Wohnkomplex darauf gebaut. Beschreibe, inwieweit dadurch das Ökosystem Wiese verändert wird und welche Auswirkungen das auf zwei der oben gezeigten Organismen hat.
    Das Ökosystem Wiese wird verändert, da viel Grünfläche zerstört wird. Dadurch wachsen dort weniger Pflanzen, z. B. der Hahnenfuß nicht mehr, und der Käfer hat weniger Nahrung. Das setzt sich fort bis zum letzten Glied dieser Nahrungskette, dem Bussard. Der sucht sich womöglich eine andere ökologische Nische zum Jagen, da er dort nicht mehr ausreichend Nahrung findet.
  3. Welche Baumaßnahme könnte zumindest einen Teil des Ökosystems erhalten?
    Eine Möglichkeit wäre, einen naturgeschützten Bereich oder sogar nur einen Garten oder Park zu erhalten. Dort darf der Mensch dann nicht oder nur minimal eingreifen und ein Teil des Ökosystem bleibt bestehen.
  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  10 Minuten
  • Punkte:  10

​Aufgabe 3

Musterlösung: Ökosysteme 1 - Abbildung 3

Die Pfeile zeigen den Energiefluss in der dargestellten Nahrungskette an.

  1. Wie heißt der Prozess, in dem Pflanzen Energie in organische Substanzen umwandeln?
    Der Prozess heißt Fotosynthese.
  2. Welches Gas setzen Pflanzen in diesem Prozess frei, welches verbrauchen sie?
    Sie setzen Sauerstoff (O2​) frei und verbrauchen Kohlenstoffdioxid (CO2​).
  3. Warum kann man keinen Pfeil direkt vom Gras zum Menschen zeichnen?
    Weil das Gras kein Bestandteil der menschlichen Nahrung ist.
  • Schwierigkeitsgrad:  3
  • Zeit:  6 Minuten
  • Punkte:  4

Aufgabe 4

Definiere folgende Begriffe:

  1. Biosphäre: Die Gesamtheit der Ökosysteme der Erde.
    Du weißt es nicht mehr? Dann schau hier.
  2. herbivor: Herbivor lebende Organismen ernähren sich von Pflanzen.
    Du weißt es nicht mehr? Dann schau hier.
  3. Ökosystem: Das Wirkungsgefüge von Lebensgemeinschaften und nicht biologischen Umweltfaktoren.
    Du weißt es nicht mehr? Dann schau hier.
  4. Destruent: Das letzte Glied einer Nahrungskette, das organische Substanzen abbaut, wozu insbesondere Bakterien, Pilze und viele bodenbewohnende Tiere zählen.
    Du weißt es nicht mehr? Dann schau hier.

 

 

  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  10 Minuten
  • Punkte:  8
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 10.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Next

Weitere Biologiethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Musterlösungen findest du hier