Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Romananalyse (2)


Aufgabe

Analysiere den vorgegebenen Textauszug aus dem Roman „Nichts. Was im Leben wichtig ist“ von Janne Teller. Gehe dabei vor allem auf das Verhalten der beiden Mädchen Agnes und Gerda und ihre Beziehung zueinander ein. Berücksichtige bei deinen Ausführungen auch Erzählverhalten, Erzählzeit und Figurenrede.

Punkteverteilung

In der Einleitung ...

  • werden Titel, Autor, Textsorte und Entstehungsjahr genannt.
2
  • wird das Thema des Textauszugs benannt.

1

Der Hauptteil enthält die folgenden Elemente:

  • Einführung in die Handlung des Romans

 

1

  • Beschreibung des Verhaltens und der Beziehung der beiden Mädchen zueinander

2

  • Interpretation des Verhaltens und der Beziehung der beiden Mädchen zueinander

4

  • Analyse des Erzählverhaltens

2

  • Analyse der Erzählzeit

2

  • Analyse der Figurenrede

2

  • Zitate als Belege für die Deutungen

1

Im Schluss ...

  • wird eine persönliche Wertung vorgenommen.

 

2

Die Romananalyse ...

  • steht im Präsens.

1

  • ist in Einleitung, Hauptteil und Schluss gegliedert.

1

  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  90 Minuten
  • Punkte:  21
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Deutschthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Klassenarbeiten findest du hier