Duden Learnattack Schüler-Journal

So lernst du Programmieren

Programmieren lernen

@Besjunior

Java, Ajax und Python – nur drei von vielen weiteren Programmiersprachen, die uns tagtäglich begegnen, ohne dass wir es wirklich mitbekommen. Apps, Webseiten und viele Geräte nutzen diese Programmiersprachen, um uns das Leben ein bisschen leichter zu machen. Wenn du Programmieren lernen willst, erfährst du hier, wie du einfach damit anfangen kannst und schnell Fortschritte machst.

Was bedeutet programmieren?

Programmieren ist ein Teil der Softwareentwicklung. Beim Programmieren wird ein Softwareentwurf in Quelltext übersetzt und mithilfe der Programmiersprache für den Computer verständlich aufgeschrieben. Die Anforderungen, die das Programm erfüllen soll, werden also in der Programmiersprache aufgeschrieben und dadurch für den Computer umsetzbar.

Programmieren lernen – wo fange ich an?

Wenn du Interesse am Programmieren hast, gibt es viele Möglichkeiten, wie du Programmieren lernen kannst. Es gibt Apps, Websites, Bücher und Spiele, die dir die Grundlagen des Programmierens beibringen.

Webseiten, Apps und Programme zum Programmierenlernen

Im Internet gibt es viele verschiedene Programme, die dir helfen, erste Programmierungen selbst zu erstellen, und die dich Schritt für Schritt tiefer in die jeweilige Programmiersprache einführen.

Hier eine kleine Auswahl an Programmen, mit denen du Programmieren lernen kannst:

Start-coding.de

Start-coding.de ist eine Seite, auf der du ganz einfach erste Programmierschritte machen kannst. Hier findest du viele kleine Programme, die dir verschiedene Einführungen in das Programmieren bieten. Zusätzlich findest du hier Initiativen, bei denen du auch Programmieren lernen kannst. Zum Beispiel kannst du nach Workshops in deiner Nähe suchen, in denen dir ein Coach das Programmieren beibringt. Die Programme sind teilweise kostenlos.

Code.org

Auf Code.org gibt es für jedes Alter und jeden Wissensstand kleine Lernprogramme, die dir das Programmieren beibringen. Die Programme sind kleine Spiele, die dir anschaulich und einfach die Grundlagen von verschiedenen Programmiersprachen nahebringen – das Beste daran: Alles ist kostenlos!

Code-Monster

Javascript ist für die Entwicklung von dynamischen Webseiten unerlässlich. Die Grundlagen von Javascript kannst du mit Code-Monster einfach kostenlos erlernen. Du kannst das Programm im Browser öffnen und sofort loslegen. Klick einfach auf den Link code-monster. Hilfreich ist es, wenn du schon Englisch kannst, da die Anweisungen auf Englisch sind.

Hamster-Simulator

Mit dem Hamster-Simulator kannst du die Grundlagen von Java erlernen. Hier geht es darum, mit einem kleinen Hamster verschiedene Aufgaben zu lösen. Du programmierst in Java kleinere Aktionen, die der Hamster dann ausführt. Du navigierst den Hamster durch seine Welt und lernst spielerisch, die Programmiersprache Java zu verstehen und zu schreiben. Der Hamster-Simulator ist auch kostenlos für dich.

Codecademy

Auf dieser Website kannst du kostenlos viele verschiedene Programmiersprachen lernen. Neben HTML und CSS bietet Codecademy u. a. Java, Javascript, PHP und Python. Hier kannst du an Onlinekursen teilnehmen, die über mehrere Wochen gehen – je nachdem wie häufig du übst. Am Ende hast du ein fertiges Programm oder eine Webseite programmiert. Wie auch schon bei Code-Monster ist es hilfreich, wenn du schon Englisch kannst. Beachte: nicht alles auf dieser Seite ist kostenlos!

Hackathon – Anwenden und Entwickeln

Wenn du deine ersten Erfahrungen beim Programmieren einsetzen und testen willst, kannst du auch an Wettbewerben und Hackathons teilnehmen. Hier werden zu bestimmten Themenfeldern Programme geschrieben, die verschiedene Probleme lösen sollen. Zum Beispiel gab es im Juni 2020 einen Hackathon, der helfen sollte, die Schule von morgen mitzugestalten.

Beim #wirfürschule-Hackathon wurden in 9 Themenfeldern rund um den Schulalltag und das Lernen Projekte bewertet und Gewinner gekürt, die nun Fördermittel erhalten und dadurch weiter an ihren Projekten arbeiten können.

Programmieren lernen kann also nicht nur Spaß machen, sondern in vielen Bereichen unseres Lebens hilfreich sein.