Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Physik

Elektrische Feldkonstante

Die elektrische Feldkonstante \(\epsilon_0\) ist eine Naturkonstante, deren Wert allerdings von der Wahl des Einheitensystems abhängt. Im Internationalen Einheitensystem (SI) hat sie den Wert

\(\epsilon_0 = \dfrac{1}{\mu_0c^2} = \dfrac{1}{4\pi\cdot 10^{-7}\,\frac{\text{Vs}}{\text{Am}}\cdot c^2} \approx 8,854 \cdot 10^{-12}\,\dfrac{\text{As}}{\text{Vm}}\)

(\(\mu_0\) ist die magnetische Feldkonstante).

Die in der obigen Gleichung zum Ausdruck kommende Beziehung zwischen \(\epsilon_0\)\(\mu_0\) und der Lichtgeschwindigkeit c spiegelt den engen Zusammenhang zwischen den elektromagnetischen Grundgleichungen und der Ausbreitung des Lichts als elektromagnetischer Welle wieder (Maxwell-Gleichungen).

Übrigens: Da der Wert der Lichtgeschwindigkeit eine exakt festgelegte Größe ist, gilt dies auch für \(\epsilon_0\). Dennoch kann man immer nur Näherungswerte angeben, denn der Faktor \(\pi\) im Nenner ist eine irrationale Zahl!

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Physikthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel