Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Was ist die „relative Häufigkeit“?


Die relative Häufigkeit gibt Anteile am Ganzen an. Auf die relative Häufigkeit wirst du spätestens dann stoßen, wenn du im Matheunterricht mit Prozentrechnung bzw. Wahrscheinlichkeitsrechnung konfrontiert wirst. 

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier