Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Mathe

Entscheidungsregel

Bei einem Hypothesentest das Kriterium, anhand dessen man sich für die Nullhypothese H0 oder die Alternativhypothese H1 entscheidet. Meistens besteht der Test im Ziehen einer Stichprobe. Liegt dabei der Wert der Zufallsvariablen X im Annahmebereich (Akzeptanzbereich), wird H0 akzeptiert, liegt der Wert von X im Ablehnungsbereich, entscheidet man sich für H1.

Die Wahl der Entscheidungsregel und damit die Größe von Annahme- und Ablehnungsbereich hängt davon ab, welches Signifikanzniveau, also welche Wahrscheinlichkeit für den Fehler 1. bzw. 2. Art akzeptiert wird.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel