Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du Zeitspannen berechnest


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du Zeitspannen berechnest

Aufgabe

Bei einer Stadtrallye fällt der Startschuss um 08:25 Uhr. Das schnellste Team erreicht das Ziel um genau 11:28 Uhr. Wie lange hat das Team gebraucht?

Das musst du wissen

Die Zeit eines Tages beträgt 24 Stunden. Jede Stunde besteht aus 60 Minuten.

Eine Zeitspanne an einem Tag gibst du daher meist in Stunden und Minuten an, zum Beispiel 5 h 30 min.

Schritt 1: Ergänze zur nächsten vollen Stunde

Als Erstes ergänzt du die Startzeit deiner Rechnung zur nächsten vollen Stunde, denn von dort aus ist es viel einfacher weiterzurechnen.

Von 08:25 Uhr bis 09:00 Uhr beträgt die Dauer 35 Minuten.

Schritt 2: Ergänze zur gewünschten Uhrzeit

Jetzt ergänzt du ganz einfach den neuen Startzeitpunkt bis zum Zielzeitpunkt.

Von 09:00 Uhr bis 11:28 Uhr beträgt die Zeitspanne 2 h 28 min.

Schritt 3: Zähle die Zeitspannen zusammen

Wenn du nun beide Angaben aus Schritt 1 und Schritt 2 addierst, dann erhältst du die gesuchte Zeitspanne.

35 min + 2 h 28 min = 2 h 63 min

Da 63 Minuten aber mehr als eine Stunde sind, musst du 60 Minuten davon noch zu einer ganzen Stunde umwandeln. Es ergibt sich:

2 h 63 min = 3 h 3 min

Lösung

Das schnellste Team hat eine Zeitspanne von 3 h 3 min gebraucht.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier