Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du rationale Zahlen ordnest


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du rationale Zahlen ordnest

Aufgabe

Ordne die rationalen Zahlen der Größe nach.

\(-2; \frac{3}{4};0;-\frac{1}{2};1,5;3,25\)

Schritt 1: Trage die Zahlen auf dem Zahlenstrahl ein

Zunächst solltest du alle Zahlen auf einem Zahlenstrahl eintragen, sowohl die Dezimalzahlen als auch die Bruchzahlen. Um die Brüche korrekt auf dem Zahlenstrahl eintragen zu können, solltest du sie zuvor in Dezimalzahlen umwandeln.

\(\begin{align*}-\frac{1}{2}&=-0,5\\\frac{3}{4}&=0,75\end{align*}\)

Wie du rationale Zahlen ordnest - Abbildung 1

Schritt 2: Ordne die rationalen Zahlen der Größe nach

Wenn du alle deine rationalen Zahlen auf dem Zahlenstrahl eingetragen hast, kannst du sie der Größe nach ordnen. Denn es gilt: Liegt eine Zahl a auf einem Zahlenstrahl weiter links als eine Zahl b, dann ist a kleiner als b. Wenn eine Zahl a aber weiter rechts auf dem Zahlenstrahl liegt als eine Zahl b, dann ist a größer als b.

Und vergiss nicht: Eine negative Zahl ist immer kleiner als eine positive Zahl.

\(-2<-\frac{1}{2}<0<\frac{3}{4}<1,5<3,25\)

Lösung

\(-2<-\frac{1}{2}<0<\frac{3}{4}<1,5<3,25\)

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier