Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du das Schrägbild eines Körpers zeichnest


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du das Schrägbild eines Körpers zeichnest

Aufgabe

Ein Quader hat eine Länge von 4 cm, eine Breite von 2 cm sowie eine Höhe von einem 1 cm. Zeichne ein Schrägbild.

Schritt 1: Zeichne die Vorderseite

Die Vorderseite musst du in der Originalgröße zeichnen. Nimm dir dazu am besten ein kariertes Papier.

Wie du das Schrägbild eines Körpers zeichnest - Abbildung 1

Schritt 2: Zeichne die Kanten

Wenn du die nach hinten laufenden Kanten zeichnest, dann achte darauf, dass diese einen Winkel von 45° haben. Die Linien, die nach hinten laufen, musst du jeweils um die Hälfte verkürzen. Dass heißt, dass die Kanten nicht 2 cm, sondern nur 1 cm lang gezeichnet werden.

Wie du das Schrägbild eines Körpers zeichnest - Abbildung 2

Schritt 3: Zeichne die Rückfläche

Wenn du die Vorderfläche und die Kanten eingezeichnet hast, kannst du ganz einfach die Rückfläche einzeichnen, indem du die Kanten miteinander verbindest. Beachte: Die unsichtbaren Linien werden gestrichelt gezeichnet.

Wie du das Schrägbild eines Körpers zeichnest - Abbildung 3

Lösung

Wie du das Schrägbild eines Körpers zeichnest - Abbildung 4

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier