Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du Dezimalzahlen überschlägst


Aufgabe

Überschlage zuerst und rechne dann genau:

122,96 + 84,13 + 69,71

Schritt 1: Überschlage

Überschlagen ist eine Form des Auf- oder Abrundens. Mithilfe eines Überschlags rundest du Zahlen so auf oder ab, dass du sie im Kopf zusammenrechnen kannst. Damit du die Dezimalzahlen ganz einfach im Kopf miteinander addieren kannst, musst du sie so überschlagen, dass du glatte Zehnerzahlen hast. In diesem Fall werden die Einer als Rundungszahl bestimmt, das heißt, bei 122,96 ist das die 2, bei 84,13 die 4 und bei 69,17 die 9. Denk daran: Bei den Zahlen von 0 bis 4 wird abgerundet und bei den Zahlen ab 5 wird aufgerundet.

122,96 + 84,13 + 69,17
120     +  80     + 70 = 270

Das Ergebnis deiner Berechnung hilft dir dabei, das Ergebnis der Berechnung mit den Dezimalzahlen zu überprüfen. 

Schritt 2: Rechne genau

Anschließend musst du deine Dezimalzahlen noch zusammenrechnen. Das Ergebnis deines Überschlags hilft dir zu überprüfen, ob deine Berechnung stimmt. Dazu musst du wissen, wie man Dezimalzahlen addiert.

 122,96
+ 84,13
+ 69,17
 276,26

Du kannst sehen, dass das Ergebnis deines Überschlags sehr nah bei dem Ergebnis deiner genauen Berechnung liegt. Du kannst demnach davon ausgehen, dass deine Berechnung stimmt.

Lösung

122,96 + 84,13 + 69,17 = 276,26

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier