Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du den Symmetriepunkt einzeichnest und Punktsymmetrie erkennst


Aufgabe 

Zeichne den Symmetriepunkt ein und überprüfe, ob die Figur punktsymmetrisch ist.

Wie du den Symmetriepunkt einzeichnest und Punktsymmetrie erkennst - Abbildung 1

Schritt 1: Markiere zwei Punkte auf deiner Figur

Markiere zunächst zwei Punkte auf deiner Figur. Diese beiden Punkte sollten so aussehen, als ob sie Bildpunkte zueinander sein könnten.

Wie du den Symmetriepunkt einzeichnest und Punktsymmetrie erkennst - Abbildung 2

Anschließend musst du die beiden Punkte miteinander verbinden.

Wie du den Symmetriepunkt einzeichnest und Punktsymmetrie erkennst - Abbildung 3

Schritt 2: Zeichne den Mittelpunkt ein

Nun musst du den Mittelpunkt auf deiner Verbindungsstrecke einzeichnen. Den Mittelpunkt kannst du beispielsweise mithilfe deines Geodreiecks einzeichnen. Dazu misst du die Gesamtlänge der Verbindungsstrecke und zeichnest auf der Hälfte der Strecke den Mittelpunkt ein. Der Mittelpunkt ist gleichzeitig der Symmetriepunkt. Die beiden eingezeichneten Punkte heißen in diesem Fall A und A', und A' ist der Bildpunkt von A.

Wie du den Symmetriepunkt einzeichnest und Punktsymmetrie erkennst - Abbildung 4

Schritt 3: Punktsymmetrie überprüfen

Wenn du den Symmetriepunkt eingezeichnet hast, kannst du ganz einfach die Punktsymmetrie überprüfen. Dazu misst du den Abstand deiner beiden Punkte zum Symmetriepunkt. Ist der Abstand der beiden Punkte zum Symmetriepunkt gleich, dann ist deine Figur punktsymmetrisch. In diesem Fall ist die Figur punktsymmetrisch, denn beide Punkte haben einen Abstand von 2,92 cm zum Symmetriepunkt.

Lösung

Die Figur ist punktsymmetrisch, da die beiden Punkte A und A' den gleichen Anstand zum Symmetriepunkt haben.

Wie du den Symmetriepunkt einzeichnest und Punktsymmetrie erkennst - Abbildung 5

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Mathethemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier