Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Latein

intransitiv

Andere Bezeichnung:  nicht-zielend

 

Definition

• Ein „intransitives“ Verb ist ein Verb, das nicht mit Akkusativobjekt gebraucht werden kann.
• Eine „intransitive“ Bedeutung eines Verbs ist eine Bedeutung, bei der das Verb nicht mit
Akkusativobjekt stehen kann.
• Ein „intransitiver“ Gebrauch eines Verbs ist ein Gebrauch, bei dem das Verb
 ohne Akkusativobjekt steht.

Erläuterung:  „Intransitiv“ ist das Gegenteil von „transitiv“.

Alle weiteren Informationen über „intransitiv“ findest du unter „transitiv“.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Lateinthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel