Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Latein

ferre (Verb)

Formen des Präsensstamms

Der Präsensstamm des Verbs ferre tragen verbindet sich mit der nichtvokalischen Konjugation (siehe auch Konjugationen des Präsensstamms).

Abkürzungen in der Tabelle:
Gen. = Genitiv
Imp. = Imperativ
Kjg. = Konjugation
Kjv. = Konjunktiv
Nom. = Nominativ
Pl. = Plural  (1.Pl. = 1.Person Plural, usw.)
PPA = „Partizip Präsens Aktiv“
Präs. = Präsens
Sg. = Singular  (1.Sg. = 1.Person Singular, usw.)

Farben in der Tabelle:
BRAUN
= Verbalstamm:
     zeigt die Verbbedeutung an.
LILA = Unterstamm-Kennzeichen:
     zeigt den vom Verbalstamm abgeleiteten Unterstamm (hier: den Präsensstamm) an.
     Beim Präsensstamm von ferre ist kein Unterstamm-Kennzeichen sichtbar,
     die Endungen treten direkt an den Verbalstamm.
DUNKELBLAU = Formtyp-Modus-Tempus-Kennzeichen:
     zeigt Formtyp, Modus und Tempus (manchmal auch Diathese) an.
HELLBLAU = Personalendung:
     zeigt grammatische Person, Numerus und Diathese (manchmal auch den Modus) an.
ROT = Deklinationsendung:
     zeigt Kasus, Numerus und Genus an.

Betrachte auch die Beispielanalysen von Verbformen unter Konjugation!
 

ferre (Verb) - Abbildung 1

Beachte:  Dem Verb ferre fehlt der mit dem Kennzeichen ī gebildete Konjunktiv Präsens, der für die Verben der nichtvokalischen Konjugation charakteristisch ist. Stattdessen bildet ferre den gleichen Konjunktiv Präsens wie die ī-Kjg., ĭ-Kjg. und kons./ĕ-Kjg.

 

Lerntipp

Die Konjugation von ferre gleicht der ī-Konjugation (z.B. audīre), nur dass bei ferre der Stammauslaut-Vokal ī (bzw. ĭ) fehlt. Lediglich der Zusammenstoß des Stammauslauts r mit einem m der Endung wird durch Einfügung eines ĭ verhindert; das betrifft folgende Formen:
fer-ĭmus;
fer-ĭmur;
fer-ĭminī.

 

Formen außerhalb des Präsensstamms

Der Perfektstamm tul-ī ich trug bietet einen völlig anderen Verbalstamm als der Präsensstamm. Damit gehört ferre zu den suppletiven Verben.
tul-ī folgt der regelmäßigen Perfektstamm-Konjugation.

Der Supinstamm lāt-um zeigt einen dritten Verbalstamm lā- (der aber eigentlich mit tul- verwandt ist).
Er bildet das vorzeitige Passiv-Partizip (= PPP) lātus getragen und das nachzeitige Aktiv-Partizip (= PFA) lātūrus tragen werdend mit ihren umschreibenden Verbformen.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Lateinthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel