Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Geschichte

Sulla

Sulla, Kurzbezeichnung für den römischen Politiker, Konsul, Feldherrn und Diktator Lucius Cornelius Sulla Felix (*138 v. Chr.; †78 v. Chr.). Konsul Sulla gehörte der Gruppe der Optimaten an und überschritt 88 v. Chr. mit seinen Soldaten die geheiligte Stadtgrenze, an der eigentlich jeder Amtsträger seine militärische Befehlsgewalt abgeben muss und nahm gewaltsam Rom ein. Als Diktator von 82 bis 79 v. Chr. brach er die Macht der Popularen und stellte die uneingeschränkte Herrschaft des Senats in der römischen Republik wieder her. 79 v. Chr. legte Sulla freiwillig die Diktatur nieder und zog sich ins Privatleben zurück.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Geschichtsthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel