Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Die Ständegesellschaft im Mittelalter (2)


Aufgabe 1

Erkläre, wie es zur Entstehung der Grundherrschaft kam.

Lösung

Die freien Bauern besaßen zunächst eigenes Land. Wenn ein Krieg ausbrach, mussten die Bauern ihr Land verlassen und konnten sich nicht um ihren Hof kümmern. Deshalb mussten sie ihren Besitz an Adelige oder Bischöfe abgeben, damit sie nicht mehr in den Krieg ziehen mussten.

  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  3 Minuten
  • Punkte:  3

Aufgabe 2

Stelle die Funktionsweise der Grundherrschaft dar.

Lösung

Die Grundherren teilten den Bauern ein Stück Land zur Nutzung zu. Die Aufgabe des Grundherrn war der Schutz der Bauern und ihrer Familien. Da sie nicht mehr in den Krieg ziehen konnten, musste er Soldaten stellen, die für den Schutz sorgten. In Notzeiten war der Grundherr verpflichtet die Bauern zu unterstützen.

  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  3 Minuten
  • Punkte:  3

Aufgabe 3

Woraus konnte ein Lehen bestehen?

Lösung

Das Lehen konnte zum einem aus Land – also etwa einem Dorf einschließlich der dort lebenden Bauern – oder aus Ämtern und Rechten bestehen.

  • Schwierigkeitsgrad:  1
  • Zeit:  2 Minuten
  • Punkte:  2

Aufgabe 4

Was steckt hinter dem Wort „Lehen“?

Lösung

„Lehen“ heißt, dass es sich um etwas „Geliehenes“ zur dauerhaften Nutzung handelte.

  • Schwierigkeitsgrad:  1
  • Zeit:  2 Minuten
  • Punkte:  1

Aufgabe 5

Was sind Frondienste?

Lösung

Die Frondienste leisteten die Bauern auf dem Besitz der Grundherren. Sie mussten also neben ihrem eigenen Feld auch die Felder der Grundherren bestellen oder das Vieh hüten.

  • Schwierigkeitsgrad:  2
  • Zeit:  2 Minuten
  • Punkte:  2

Aufgabe 6

Welche Gegenleistung musste man für den Lehensherrn erbringen?

Lösung

Als Gegenleistung verpflichteten sich die Vasallen zur Treue gegenüber ihrem Lehensherrn, den sie im Krieg und in der Verwaltung unterstützten.

  • Schwierigkeitsgrad:  1
  • Zeit:  2 Minuten
  • Punkte:  1

Aufgabe 7

Trage die fehlenden Bezeichnungen in die Lehenspyramide ein.

Lösung

Die Ständegesellschaft im Mittelalter (2) - Abbildung 1
  • Schwierigkeitsgrad:  3
  • Zeit:  4 Minuten
  • Punkte:  3
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Next

Weitere Geschichtsthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Musterlösungen findest du hier