Direkt zum Inhalt

Mengenangaben auf Französisch – Aufgaben und Übungen

Lernjahr 2

Wenn du in Frankreich Croissants in einer Bäckerei kaufen und bezahlen möchtest, ist es nützlich zu wissen, wie du auf Französisch zählst. Mengen kommen in Gesprächen häufig vor, zum Beispiel wirst du oft nach deinem Alter gefragt. Vielleicht möchtest du auf dem Markt Orangen kaufen, in einem Geschäft nach deiner Größe fragen oder du suchst nach einer bestimmten Hausnummer.

Wie du verschiedene Mengen auf Französisch angibst, erklären wir dir Schritt für Schritt in unseren Lernwegen.

Mengen – Klassenarbeiten

Wie benutzt man Mengenangaben?

Im Französischen unterscheidet man

  • bestimmte Mengen und
  • unbestimmte Mengen

Bestimmte Mengen können mehr oder weniger konkret sein: von un kilo de (ein Kilo) über un verre de (ein Glas) bis hin zu assez de (genug) oder pas de (kein) sind die Mengen relativ genau angegeben.

Eine unbestimmte Menge drückt man mit dem Teilungsartikel (l'article partitif) aus, zum Beispiel in dem Satz: Je voudrais du café. Ich hätte gern Kaffee. Wenn man im Deutschen solche nicht zählbaren Mengen hat, benutzt man hingegen keinen Artikel, zum Beispiel: Je mange du chocolat et après de la salade. Ich esse Schokolade und danach Salat.

Welche Mengenangaben es auf Französisch überhaupt gibt, erklären wir dir auf unserer Übersichtsseite zu den Mengenangaben.

Wie vergleicht man Mengen?

Um Mengen auf Französisch zu vergleichen, benutzt man Adverbien wie plus de oder moins de. So kann man zum Beispiel gut Sachverhalte nennen und Statistiken auswerten: L'école a plus d'élèves que de professeurs. Die Schule hat mehr Schüler als Lehrer. En Allemagne, on compte moins de touristes qu’en France. In Deutschland zählt man weniger Touristen als in Frankreich.

Weitere Übungen und Beispiele findest du in unserem Lernweg Mengen vergleichen.

Wie bildet man Zahlen?

Mit den Grundzahlen gibt man eine genaue Anzahl oder Menge an. Die meisten Grundzahlen sind in ihrer Form unveränderlich: dix-sept élèves (siebzehn Schüler), soixante-dix pages (siebzig Seiten), quatre-vingt-seize livres (sechsundneunzig Bücher).

Wie du die Grundzahlen auf Französisch genau bildest, erklären wir dir in unserem Lernweg Zahlen 1 bis 100

Neben den Grundzahlen gibt es auch die Ordnungszahlen, die Dinge oder Personen in eine Reihenfolge bringen: à la première page (auf der ersten Seite), le troisième enfant (das dritte Kind).

Alles rund um die Zahlen über 100 und die Ordnungszahlen erklären wir dir in unserem Lernweg Zahlen.

Wie bildet man Brüche auf Französisch?

Mit Bruchzahlen kann man Teilmengen von einem Ganzen angeben. Brüche findet man nicht nur in der Mathematik, sondern zum Beispiel auch in Rezepten und Anleitungen zum Selbermachen: ½ kilo = un demi kilo de farine (ein halbes Kilo Mehl) oder ¼ = un quart de la tablette de chocolat (ein Viertel der Tafel Schokolade).

Mengenangaben auf Französisch | Beispiele und Übungen

Sei es auf dem Wochenmarkt, im Supermarkt, im Urlaub im Hotel oder auf dem Campingplatz – du brauchst ständig Wissen über Mengen auf Französisch, um dich mit anderen auszutauschen und zu sagen, was du gern wissen würdest: Preise, Größen, Alter, Mengen an Lebensmitteln – das alles brauchst du, um dich über Mengen verständigen zu können.