Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Französisch

l'infinitif complément / Infinitivergänzung

Allgemein

Ein Verb kann nicht nur durch ein Objekt (le complément d'objet), sondern auch durch einen Infinitiv ergänzt werden. Dabei unterscheidet man:

  • die Infinitivergänzung ohne Präposition und
  • die Infinitivergänzung mit Präposition.

Infinitivergänzung ohne Präposition

Eine Infinitivergänzung kann, wie im Deutschen, ein Infinitiv ohne Präposition sein, z. B. nach devoir, pouvoir, savoir oder vouloir.

Beispiele:

  • On devrait organiser une compétition. (Man sollte einen Wettkampft organisieren.)
  • Ils peuvent danser toute la nuit. (Sie können die ganze Nacht tanzen.)
  • Vous savez jouer aux échecs? (Können Sie Schach spielen?)
  • Il veut participer au séminaire. (Er will an dem Seminar teilnehmen.)

Im Französischen steht nach Verben wie désirer, espérer, oser oder préférer eine Infinitivergänzung ohne Präposition. Im Deutschen steht in diesen Fällen ein Infinitiv mit „zu“.

Beispiele:

  • Il désire passer un an à l’étranger. (Er wünscht sich, ein Jahr im Ausland zu verbringen.)
  • Elle espère trouver une famille sympathique. (Sie hofft, eine nette Familie zu finden.)
  • Il n’ose pas demander son chemin. (Er wagt es nicht, nach dem Weg zu fragen.)
  • Tu préfères utiliser le GPS. (Du zieht es vor, das Navigationssystem zu benutzen. / Du benutzt lieber das …)

Infinitivergänzung mit Präposition

Eine Infinitivergänzung kann ein Infinitiv mit der Präposition à sein, z. B. nach réussir, oder mit de, z. B. nach décider.

Beispiele:

  • Il a réussi à convaincre ses parents. (Es ist ihm gelungen, seine Eltern zu überzeugen.)
  • Ils ont décidé de partir demain. (Sie haben beschlossen, morgen loszufahren.)

Nach commencer und continuer kann sowohl à als auch de stehen.

Beispiele:

  • J’ai commencé à (de) travailler le mois dernier.
  • Il continue de (à) chercher du travail.

Übersicht: Infinitivergänzungen

ohne Präposition mit der Präposition à mit der Präposition de
adorer faire qc
(lieben)
aider qn à faire qc
(helfen)
arrêter de faire qc
(aufhören)
aimer faire qc
(gerne tun)
s’amuser à faire qc
(sich unterhalten)
avoir besoin de faire qc
(notwendig sein)
compter faire qc
(rechnen)
apprendre à faire qc
(lernen)
avoir envie de faire qc
(Lust haben)
désirer faire qc
(möchten)
arriver à faire qc
(schaffen)
commencer de (à) faire qc
(beginnen)
devoir faire qc
(müssen)
autoriser qn à faire qc
(erlauben)
continuer de (à) faire qc
(weitermachen)
espérer faire qc
(hoffen)
commencer à (de) faire qc
(beginnen)
craindre de faire qc
(fürchten)
falloir (il faut) faire qc
(notwendig sein)
continuer à (de) faire qc
(weitermachen)
décider de faire qc
(entscheiden)
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Französischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel