Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Französisch

le résumé / Inhaltsangabe

Allgemein

Eine Inhaltsangabe informiert über die wesentlichen inhaltlichen Aspekte eines Textes und präsentiert sie in geraffter Form.

Merkmale und Aufbau

  • Die Inhaltsangabe kürzt den Inhalt eines Textes auf ungefähr ein Drittel des Originals, den Textkern.
  • Sie stellt Verbindungen zwischen den wichtigsten Inhaltspunkten her.
  • Sie enthält weder Wertungen noch Stellungnahmen.

1. Einleitung

In der Einleitung (l’introduction) ermöglicht ein einleitender Satz über das Thema, den Gegenstand und den Autor dem Leser eine erste Orientierung.

Beispiel: Le texte «Au revoir les enfants» écrit par Louis Malle traite de l'histoire de deux garçons dans un internat pendant la Seconde Guerre mondiale.

2. Hauptteil

Im Hauptteil (la partie principale) werden zunächst Ort und Zeit der Handlung sowie die Hauptfiguren genannt.

Beispiel: L'histoire se déroule en France, dans un internat dirigé par des prêtres pendant l'occupation de la France de 1942 à 1944. Les protagonistes sont Jean et Quentin, qui sont des écoliers de 12 ans.

Die Reihenfolge des Textinhalts orientiert sich an der Art des Originaltextes:

  • bei Handlungsberichten an der zeitlichen Abfolge,
  • bei Beschreibungen an den Hauptmerkmalen,
  • bei Argumentationen an der Reihenfolge der Argumente.

Beispiel: Au début, Jean et Quentin ne s’aiment pas beaucoup. Au cours de l'histoire, à travers plusieurs aventures, ils font meilleure connaissance et deviennent de bons amis. Ils partagent leurs craintes et leurs secrets.

3. Schlussbetrachtung

In der Schlussbetrachtung (la conclusion) gibt man wieder, womit der Originaltext abschließt.

Beispiel: Mais à la fin, Jean, qui est juif (Jude), est déporté dans un camp de concentration.

Sprachliche Gestaltung

Die Inhaltsangabe wird im Présent abgefasst. Die Vorzeitigkeit zur aktuellen Handlung steht im Passé composé. Für zukünftige Handlungen wird das Futur simple verwendet.

Beispiele:

  • Les garçons, qui sont dans un internat près de Paris, y ont été envoyés par leurs parents.
  • Jean et Quentin, qui ne s'aiment pas au début, deviendront des amis.

Wörtliche Rede, die für das résumé wichtig ist, wird in der indirekten Rede wiedergegeben.

Beispiel: «Où est-ce que les juifs se sont cachés?» a demandé l'officier allemand. → L'officier allemand demande où les juifs se sont cachés.

Um sich auf das Wesentliche zu beschränken, werden Beispiele, Wiederholungen, Sprachbilder und umfangreiche Beschreibungen vermieden.

Beispiel: Ils ont fait beaucoup de bêtises pour ennuyer leurs professeurs: ils construisaient des avions en papier, parlaient sans permission et lisaient des romans sous la table. → Ils causent des problèmes en cours.

Aufzählungen werden durch einen Oberbegriff ersetzt.

Beispiel: Jean, Philippe, Marc et le Père Josef et le Père Jean ont fait une promenade. → Les élèves et les prêtres font une excursion.

Der Hauptgedanke eines Sinnabschnitts wird mit eigenen Worten formuliert. Kernbegriffe können übernommen werden.

Beispiel: Tous les garçons regardaient le professeur de piano qui était une jeune fille très belle. Quand elle passait lors de leur cours d'éducation physique, ils sifflaient (pfeifen) et faisaient des remarques. → Les garçons admirent le professeur de piano.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Französischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel