Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Klassenarbeiten: Indirekte Rede

Wie du dich optimal auf die anstehende
Klassenarbeit vorbereitest.
So lernst du mit Klassenarbeiten:
Klassenarbeit drucken
1. Drucke dir eine der Klassenarbeiten aus.
Klassenarbeit bearbeiten
2. Bearbeite die Klassenarbeit mit einem Stift und Papier wie in einer echten Klassenarbeit.
Klassenarbeit vergleichen
3. Vergleiche deine Ergebnisse mit der zugehörigen Musterlösung.
Verstehen, Üben, Prüfen

Registriere dich und starte mit deiner Übung!

Jetzt kostenlos testen

Klassenarbeiten: Indirekte Rede in Französisch

Mit unseren Klassenarbeiten zur indirekten Rede in Französisch bereiten wir dich perfekt auf deine nächste Prüfung vor. Wir erklären dir in diesem Artikel, worin der Unterschied zur direkten Rede besteht und weitere Besonderheiten.

Klassenarbeiten: Indirekte Rede in Französisch – Unsere Tipps im Überblick

Zunächst erklären wir dir den Unterschied zwischen der direkten und der indirekten Rede in Französisch für deine Klassenarbeit. Die direkte Rede ist, genauso wie im Deustchen, das Gesprochene einer Person. Also die Sätze, die mit Doppelpunkt und Anführungszeichen eingeleitet werden (Laura dit:“ Je suis…“). Mit der indirekten Rede wird der Aussagesatz einer Person wiedergegeben. Die Verben, die in der indirekten Rede verwendet werden, sind folgende:

  • dire
  • demander
  • expliquer
  • répondre
  • déclarer

Wenn du die direkte Rede in die indirekte Rede übertragen willst, musst folgendes beachten. Die Satzzeichen (Doppelpunkt und Anführungsstriche) werden weggelassen. Zudem musst du Anpassung bezüglich der Person, der Zeit und des Ortes vornehmen. Hier ein Beipsielsatz:

  • direkte Rede – Thomas m’a dit:“ Je te téléphonerait ce soir.“
  • indirekte Rede - Thomas m’a dit qu’il me téléphonerait ce soir.

Dabei gibt es einige Besonderheiten zu beachten, auf die wir im Detail auf unserer Lernplattform eingehen. Wichtig ist stets zu prüfen, ob eine Änderung der Zeitangabe gemacht werden muss.

Ein kleiner Tipp: Es ist keine Zeitverschiebung bei der indirekten Rede nötig, sollte das einleitende Verb der direkten Rede im Präsens oder im Futur stehen. Nur wenn das einleitende Verb der direkten Rede im passé composé, passé simple, imparfait oder im plus-que-parfait steht, wird die Zeit in der indirekten Rede angepasst.

Unsere interaktive Französisch Übungen helfen dir schnell und effizient bei diesen Prüfungsaufgaben.

Eine weitere Besonderheit: Im Deutschen wird die indirekte Rede stets durch ein Komme getrennt, im Französischen nicht.

Wenn du Französisch lernen willst, kannst du jetzt bei uns, auf die gesamten Lerninhalte zugreifen. Verbessere mit Learnattack deine Schulnoten!

Klassenarbeiten: Indirekte Rede in Französisch mit Learnattack lernen

Nutze Learnattack als deine persönliche Französisch Nachhilfe online, um deine Klassenarbeit zur indirekten Rede zu meistern. Mit unserer Online-Lernplattform wirst du deine Französisch-Note schon dieses Schuljahr verbessern. Du lernst flexibel und ortsunabhängig, wann und wo, du willst.

Ob bei Freunden, bei deinen Großeltern oder sogar im Park oder am See - alles, was du benötigst, ist ein Internetzugang und ein Smartphone oder Laptop. Dann kannst du entscheiden, wann du die Musterlösungen und Klassenarbeiten für die indirekte Rede im Fach Französisch lernst.

Klassenarbeiten zur indirekte Rede in Französisch – immer aktueller Schulstoff mit Learnattack

Unsere Lernmaterialien wurden allesamt von ausgebildeten Lehrern nach modernsten didaktischen Methoden entwickelt und vereinfachen dir das Lernen immens. Der gesamte Stoff orientiert sich dabei stets an den aktuellen Lehrplänen der Bundesländer.

Wenn du neugierig bist, dann teste Learnattack jetzt 48 Stunden kostenlos. Dazu steht dir unsere WhatsApp-Nachhilfe für alle spezielleren Schulfragen wochentags zur Verfügung. Lerne jetzt deine Klassenarbeiten: Indirekte Rede mit Learnattack!