Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Englisch

Woolf, Virginia

Virginia Woolf, britische Schriftstellerin und Verlegerin, geb. am 25.01.1882 in London, gest. am 28.03.1941. Woolf nahm sich im Fluss Ouse, in der Nähe von Lewes (Sussex) das Leben.

 

Werke (Auswahl)
Woolf gilt als eine der Hauptvertreterinnen der literarischen Moderne. Einer ihrer wohl bekanntesten Romane ist Mrs Dalloway (1925) mit seiner innovativen Erzähltechnik des stream-of-consciousness, mit der sie das Geschehen über die Gedankenwelt, die Stimmungen und Eindrücke ihrer Figuren darstellte. Weitere Werke: The Voyage Out (1915), To the Lighthouse (1927), Orlando (1928), A Room of One's Own (1929) und The Waves (1931). Woolfs Haus war einer der Treffpunkte der Bloomsbury Group, einem Freundeskreis englischer Verleger, Schriftsteller, Maler und Wissenschaftler.

Themen

Darstellung der innerlichen Realität des menschlichen Bewusstseins; eigentliche Handlung tritt in den Hintergrund.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel