Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Englisch

Statement / Aussagesatz

Merkmale des statements

Die Wortstellung in bejahten Aussagesätzen ist immer Subjekt + Verb (+ Ergänzung). Ergänzungen können Objekte (Wen-/Wem-/Was-Frage), adverbiale Bestimmungen (in Central London) oder prädikative Ergänzungen (cheap) sein. Subjekt (Wer-Frage) und Objekt (Wen- oder Wem-Frage) können im Englischen leicht erkannt werden, da die Satzstellung immer Subjekt – Verb – Objekt bleibt.

 Subjekt  Verb  Ergänzung
 I  live  in Central London.
 Many people  use  the underground.
 Tickets  are  expensive.
 Some people  prefer  to walk.

Die richtige Wortstellung

Die Wortstellung Subjekt + Verb + Ergänzung wird auch beibehalten, wenn der Satz nicht mit einem Subjekt beginnt. Hierin unterscheidet sich die englische von der deutschen Wortstellung.

I work until 6 o’ clock. /  Ich arbeite bis sechs Uhr.

Usually I get home after seven o’ clock. / Normalerweise komme ich nach sieben Uhr nach Hause.

Merkmale des negative statements

Ein Satz wird durch die Verwendung eines Hilfsverbs +n’t/not verneint. Wenn kein Hilfsverb (auxiliary) vorhanden ist, wird eine Form von do verwendet. Dies ist im Englischen sehr häufig der Fall.

 Subjekt  Hilfsverb + not  Verb  Ergänzung
 Gill  hasn't  found  her keys.
 You  are not  listenting  to me.
 Many children  don't  like  school.
 Some  don't  do  any homework.
 Ben  doesn't  want to play  hide-and-seek.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel