Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Englisch

Lyrical I / Lyrisches Ich

Allgemein

Das lyrical I oder der speaker (lyrisches Ich / Sprecher) im Gedicht ist ein sichtbarer oder unsichtbarer Sprecher, der seine Gedanken, Erlebnisse, Gefühle und Eindrücke schildert. Es handelt sich dabei nicht um den Autor, den Dichter, sondern um die Stimme des Gedichts, die dem Leser das Werk offenlegt. Der Verfasser lässt zwar seine persönlichen Erfahrungen und Einschätzungen einfließen, ist aber nicht mit dieser Figur identisch.

Formen

  • Als explizites lyrisches Ich bezeichnet man diese Stimme, wenn das Wort "Ich" oder eine seiner Formen (mein, mich ...) im Gedicht vorkommt.
  • Von einem impliziten lyrischen Ich spricht man, wenn nur durch die Art und Weise der Schilderung deutlich wird, dass ein lyrisches Ich zum Leser spricht.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel