Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Englisch

Letter to the editor / Leserbrief

Allgemein

Ein letter to the editor (Leserbrief) ist eine Möglichkeit für Leser, ihre Meinung zu einem Thema zu äußern. Im Unterricht wird der Leserbrief als Teil des kreativen Schreibens von Sachtexten häufig im Anschluss an die Behandlung eines Zeitungsartikels zu einem aktuellen Thema angefertigt.

Merkmale

Weil sie veröffentlicht werden könnten, verwenden Leserbriefe an eine Zeitung oder Ähnliches einen formellen Stil. Da sie sich normalerweise mit einem umstrittenen Tagesthema oder Zeitungsbeitrag beschäftigen, weisen sie oft die Struktur einer Argumentation auf. Der Leserbrief kommentiert Inhalt und Darstellungsweise eines Zeitungsartikels. Der Autor des Leserbriefes soll seine eigene Position in Form von Betroffenheit, Kritik oder Zustimmung äußern.

Der Inhalt eines Leserbriefes wird durch folgende Punkte bestimmt:

  • criticising the tone of the article
  • questioning the intentions of a political party
  • suggesting alternative action
  • warning of possible consequences

Der Aufbau entspricht dem eines formal letter (offiziellen Briefes) und sieht wie folgt aus:

  • Anrede: Sir oder Madam
  • Bezug: Referring to your article “…” issued on June …
  • inhaltliche Strukturierung: statement of your view – the reasons for your view – your conclusion
  • Schluss: your name and address

Die Sprache eines Leserbriefes zeichnet sich aus durch:

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel