Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 
Lexikon Englisch

Cummings, E.E

E. E. Cummings, amerikanischer Lyriker, geb. am 14.10.1894 in Cambridge, Massachusetts, gest. am 03.09.1962 in North Conway, New Hampshire.

 

Werke (Auswahl)
Cummings' wichtigste Werke sind No Thanks (1953) und Ninety-Five Poems (1958). Charakteristisch für seine Gedichte ist u.a. der Nichtgebrauch (non-use) von Großbuchstaben, eine eigenwillige (eccentric) Interpunktion und ein kindlich unschuldiger (childlike innocent) Gestus.
Themen
Cummings' Gedichte entspringen dem Protestantismus und der Tradition der wirtschaftlichen Eigenständigkeit (economic self-sufficiency), die typisch für Neuengland sind.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weiterführende Lexikonartikel