Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du Sätze mit often, always ... bildest


Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie du Sätze mit often, always ... bildest

Task

Put the adverbs in brackets into the correct position. 

  1. Tom and Jenny visit museums. (often) 
  2. Charles is happy. (always) 
  3. John has got money. (never)
  4. John can do his homework. (usually) 
  5. Elizabeth doesn’t do her homework. (always)

Das musst du wissen

Mit Häufigkeitsadverbien wie never (nie, niemals), sometimes (manchmal), usually (gewöhnlich, normalerweise), often (oft) und always (immer) drückst du aus, wie oft etwas passiert. Je nach dem welche Vollverben oder Hilfsverben in dem Satz sind, stehen die Häufigkeitsadverbien an unterschiedlichen Positionen, nämlich:

  • Bei Vollverben stehen sie vor dem Verb: Elizabeth never reads books.
  • Beim Verb to be stehen sie nach dem Verb: Elizabeth is never at home.
  • Bei have got stehen sie vor got: Elizabeth has never got the homework. 
  • Bei can und can’t stehen sie zwischen can/can’t und dem Verb: Elizabeth can never forget John.
  • Bei der Verneinung von Vollverben stehen sie in der Regel zwischen don’t/doesn’t und dem Vollverb: Elizabeth doesn’t often clean her room. 
    Ausnahme: Sometimes steht in der Verneinung immer vor don’t/doesn’tElizabeth sometimes doesn’t clean her room. 

Schritt 1: Prüfe, welche Verben und Hilfsverben im Aussagesatz vorliegen

Im ersten Schritt prüfst du, welche Verben und Hilfsverben in dem Satz vorhanden sind. Hilfsverben sind to be, to do, can und must, wenn sie in Verbindung mit einem anderen Verb stehen, dem Vollverb. 

  1. Tom and Jenny visit museums. (often) → Vollverb visit
  2. Charles is happy. (always) → is = Form von to be
  3. John has got money. (never) → have got
  4. John can do his homework. (usually) → Hilfsverb can, Vollverb do
  5. Elizabeth doesn’t do her homework. (always) → Vollverb do mit Verneinung

Schritt 2: Setze das Häufigkeitsadverb an die richtige Stelle

Im zweiten Schritt prüfst du, an welcher Position du das Häufigkeitsadverb einsetzen musst, und setzt es ein.

  1. Tom and Jenny visit museums. (often) → Vollverb → Häufigkeitsadverb vor dem Vollverb 
    Tom and Jenny often visit museums.
  2. Charles is happy. (always) → Form von to be → Häufigkeitsadverb nach to be 
    Charles is always happy.
  3. John has got money. (never) → have got → Häufigkeitsadverb vor got 
    John has never got money.
  4. John can do his homework. (usually) → Hilfsverb can, Vollverb do → Häufigkeitsadverb zwischen can und Vollverb 
    John can usually do his homework.
  5. Elizabeth doesn’t do her homework. (always)  → Vollverb do mit Verneinung → Häufigkeitsadverb zwischen doesn’t und Vollverb 
    Elizabeth doesn’t always do her homework.

Lösung

  1. Tom and Jenny often visit museums.
  2. Charles is always happy.
  3. John has never got money.
  4. John can usually do his homework.
  5. Elizabeth doesn’t always do her homework.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 15.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • NEU: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Videos findest du hier