Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wo Adverbien und adverbiale Bestimmungen im Satz stehen


Task

Make sentences. Put the adverbs and adverbial phrases in the right place.

  1. down the stairs / Lucy’s wardrobe / carefully / carried / they
  2. after the cinema / Darren and Judy / to the bus stop / quickly / ran
  3. Inspector / never / Mr. Brice / the house / left / before 9 o’clock

Das musst du wissen

Du weißt bereits, dass du mithilfe von Adverbien und adverbialen Bestimmungen ein Verb näher beschreiben kannst. Im Satz nehmen Adverbien und adverbiale Bestimmungen immer bestimmte Positionen ein. Wo sie stehen, richtet sich vor allem nach ihrer Bedeutung, aber zum Teil auch nach Länge und Betonung.

  • Adverbien und adverbiale Bestimmungen der Zeit
    Sie stehen in der Regel am Ende des Satzes.
    Beispiel: Ben usually leaves for school at 8.30.
  • Adverbien und adverbiale Bestimmungen des Ortes
    Sie folgen immer nach dem Verb oder (wenn es eines gibt) nach dem direkten Objekt.
    Beispiel: Ben usually leaves for school at 8.30.
                 Ben usually leaves his home for school at 8.30.
  • Adverbien und adverbiale Bestimmungen der Häufigkeit
    Sie stehen immer unmittelbar vor dem Vollverb. Ist das Verb allerdings to be, dann steht das Häufigkeitsadverb unmittelbar dahinter. Wird to be mit einem Hilfsverb gebraucht, steht das Adverb/die adverbiale Bestimmung wiederum davor.
    Beispiel: 
    Ben usually leaves for school at 8.30.
                 After school Ben is often very tired.
                 Ben has never been late at school before.
  • Adverbien und adverbiale Bestimmungen der Art und Weise
    Sie stehen nach dem Verb bzw. (soweit vorhanden) nach dem direkten Objekt
    Beispiel: When Ben realised that he was late, he dressed (himself) in a hurry.

Für alle Adverbien und adverbialen Bestimmungen von Zeit, Ort, Häufigkeit und Art und Weise gilt: Willst du sie betonen, stellst du sie an den Anfang des Satzes.
Beispiel:This morning, Ben missed his bus.

Schritt 1: Stelle fest, welche Adverbien und adverbialen Bestimmungen der Satz enthält

Um die Sätze bilden zu können, solltest du dir im ersten Schritt zunächst überlegen, welche Adverbien und adverbialen Bestimmungen sie enthalten. Prüfe dazu, ob dir der Satz Angaben zu Zeit, Ort, Häufigkeit oder Art und Weise einer Handlung oder eines Ereignisses gibt.

In Satz a) findest du mit carefully ein Adverb der Art und Weise und eine adverbiale Bestimmung des Ortes, nämlich down the stairs.

Satz b) enthält das Adverb der Art und Weise quickly sowie zwei adverbiale Bestimmungen: after the cinema als adverbiale Bestimmung der Zeit und die adverbiale Bestimmung des Ortes to the bus stop.

In Satz c) ist never ein Adverb der Häufigkeit und before 9 o’clock eine adverbiale Bestimmung der Zeit.

Schritt 2: Bilde das „Grundgerüst“ des Satzes

Da du nun weißt, welche Adverbien und adverbialen Bestimmungen die Sätze enthalten, kannst du das „Grundgerüst“ des Satzes bilden, um dir den Überblick über die Satzstellung leichter zu machen: Subjekt Verb(Objekt).

 a. They carried Lucy’s wardobe.

b. Darren and Judy ran.

c. Mr. Brice left the house.

Schritt 3: Vervollständige die Sätze

Vervollständige im dritten und letzten Schritt die Sätze. Bring dabei die Adverbien und adverbialen Bestimmungen an die richtige Stelle. Manchmal gibt es mehr als eine Möglichkeit.

In Satz a) hast du die Möglichkeit, das Adverb der Art und Weise carefully vor das Vollverb oder an den Satzanfang zu stellen. Down the stairs folgt immer am Satzende.

a. They carefully carried Lucy’s wardrobe down the stairs.
    Carefully they carried Lucy’s wardrobe down the stairs.

In Satz b) gibt es gleich drei Möglichkeiten der Satzstellung: Das Adverb quickly steht am Satzanfang oder nach dem Adverb des Ortes to the bus stop. Die adverbiale Bestimmung after the cinema kann am Satzanfang oder am Satzende stehen. Die adverbiale Bestimmung des Ortes to the bus stop folgt immer dem Vollverb.

b. After the cinema Darren and Judy ran to the bus stop quickly.
    Darren and Judy ran to the bus stop quickly after the cinema.
    Quickly Darren and Judy ran to the bus stop after the cinema.

Für Satz c) gibt es nur eine mögliche Stellung. Das Adverb der Häufigkeit never steht vor dem Vollverb, die adverbiale Bestimmung der Zeit before 9 o’clock am Ende des Satzes.

c. Mr. Brice never left the house before 9 o’clock, Inspector.

Lösung

  1. They carefully carried Lucy’s wardrobe down the stairs.
    Carefully they carried Lucy’s wardrobe down the stairs.
  2. After the cinema Darren and Judy ran to the bus stop quickly.
        Darren and Judy ran to the bus stop quickly after the cinema.
        Quickly Darren and Judy ran to the bus stop after the cinema.
  3. Mr. Brice never left the house before 9 o’clock, Inspector.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier