Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du Nomen im Plural bildest


Task

Look at the photographs and fill in the gaps with the nouns in the plural.

Wie du Nomen im Plural bildest - Abbildung 1  Wie du Nomen im Plural bildest - Abbildung 2  Wie du Nomen im Plural bildest - Abbildung 3  Wie du Nomen im Plural bildest - Abbildung 4

  1. Sam put three ______________ on the table.
  2. Today we are going to have ________________ for lunch.
  3. There are many ______________ on this tree.
  4. My ________________ are cold.

Das musst du wissen

Plural auf -s

Bei den meisten Nomen bildest du den Plural, indem du an das Nomen im Singular (Einzahl) ein -s anhängst. 
Beispiele: house → houses, steak → steaks, rock → rocks, flower → flowers

Das gilt auch für Familiennamen: the Robertsons. Benutzt du einen Familiennamen im Plural, musst du immer den bestimmten Artikel the davorsetzen. 
Beispiel: The Spencers are on holiday. 

Plural auf -es

Es gibt im Englischen eine Reihe von Wörtern, die den Plural auf -es bilden. Man nennt diese Wörter auch foxy-Wörter, weil sie auf die Buchstaben -f/-fe, -o, -x/-s/-ss oder -y enden. Beachte bei den Pluralendungen folgende Regeln: 

  • Singular auf -f/-fe → Plural auf -ves: knife → knivesproof → proves  
  • Singular auf -o → Plural auf -oes: hero → heroes, tomato → tomatoes
  • Singular auf -x/-s/-ss → Plural auf -es: box → boxes, glass → glasses
  • Singular auf Konsonant + -y → Plural auf -ies → city → cities, lady → ladies
    Beachte: Endet das Wort auf Vokal + -y, ändert sich die Schreibung nicht: boy → boys

Unregelmäßiger Plural

Im Englischen gibt es einige unregelmäßige Pluralformen, die du am besten auswendig lernst.

  • child → children
  • man → men
  • woman → women
  • goose → geese
  • foot → feet
  • mouse → mice
  • ox → oxen

Wörter ohne Pluralformen

Manche Nomen bilden keinen Plural, z. B. information, fish, sheep, advice (= Ratschlag/Ratschläge).

Schritt 1: Finde das passende englische Wort 

Im ersten Schritt bestimmst du das englische Wort für den abgebildeten Begriff. Du kannst dazu ein Wörterbuch benutzen.

  1. Das englische Wort für Apfel lautet apple.
  2. Auf diesem Bild siehst du einen Topf mit Kartoffeln. Die Kartoffel heißt auf Englisch potato.
  3. Es ist ein Baum mit vielen Blättern abgebildet. Blatt bedeutet auf Englisch leaf.
  4. Das englische Wort für Fuß lautet foot.

Schritt 2: Bilde den Plural der Nomen

Im zweiten Schritt bildest du die Pluralformen. Achte darauf, dass manche Nomen im Plural auf -es enden oder einen unregelmäßigen Plural bilden.

  1. Apple bildet einen regelmäßigen Plural. Du brauchst also nur ein -s anzuhängen. Der Plural lautet dann apples
    → Sam put three apples on the table.
  2. Das Nomen potato endet auf -o. Deswegen musst du bei der Bildung des Plurals -es anhängen, also heißt die korrekte Form: potatoes
    → Today we are going to have potatoes for lunch.
  3. Da das Wort leaf auf -f endet, brauchst du auch hier zur Pluralbildung die Endung -es. Achte darauf, dass das -f im Plural zu -v wird, also leaves
    → There are many leaves on this tree.
  4. Die Füße auf dem letzten Bild bilden einen unregelmäßigen Plural. Aus der Einzahl foot wird in der Mehrzahl feet
    → My feet are cold.​

Lösung

  1. Sam put three apples on the table.
  2. Today we are going to have potatoes for lunch.
  3. There are many leaves on this tree.
  4. My feet are cold.
Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!
Deine Vorteile
  • Bessere Noten mit über 21.000 Lerninhalten in 9 Fächern
  • Originalklassenarbeiten, Musterlösungen und Übungen
  • Neu: Persönliche WhatsApp-Nachhilfe

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier