Bessere Noten mit Duden Learnattack Jetzt kostenlos testen
 

Wie du die Textsorte und Kommunikationsform eines Sachtextes bestimmst


Aufgabe

Which information is provided by the occasion and the date of the speech?

George W. Bush (* 1946)
Excerpt from the 9/11 TV Address of 11 September 2001
The pictures of airplanes flying into buildings, fires burning, huge structures collapsing, have filled us with disbelief, terrible sadness, and a quiet, unyielding anger. These acts of mass murder were intended to frighten our nation into chaos and retreat. But they have failed; our country is strong.
A great people has been moved to defend a great nation. Terrorist attacks can shake the foundations of our biggest buildings, but they cannot touch the foundation of America. These acts shattered steel, but they cannot dent the steel of American resolve. America was targeted for attack because we’re the brightest beacon for freedom and opportunity in the world. And no one will keep that light from shining. [ … ]
This is a day when all Americans from every walk of life unite in our resolve for justice and peace. America has stood down enemies before, and we will do so this time. None of us will ever forget this day. Yet, we go forward to defend freedom and all that is good and just in our world.

Schritt 1: Betrachte die Kommunikationssituation

Zur Bestimmung der Kommunikationssituation untersuchst du die Produktionsbedingungen des Textes und überlegst, welche Rezeption der Autor beabsichtigt hat. Stelle dir dabei folgende Fragen:

  • Wer hat den Text verfasst? Handelt es sich um einen Journalisten, einen Politiker, einen Leser (Leserbrief) usw.?
  • Wo ist der Text (im Original) zu finden? Erschien der Text in einer Zeitung? An welchem Ort wurde die Rede gehalten?
  • Wann ist der Text erschienen bzw. wurde die Rede gehalten?
  • An welches Publikum wendet sich der Verfasser aufgrund von Inhalt und Sprachstil? Spricht er einzelne, individuelle Leser oder ein Massenpublikum an? Handelt es sich um ein Fach- oder Laienpublikum, ein kritisches/unkritisches Publikum, homogenes/heterogenes Publikum im Hinblick auf Weltanschauung, politische oder religiöse Gesinnung?

Schritt 2: Untersuche die Textsorte

Je nach Aufbau, Sprache und Zweck unterscheidet man verschiedene Sachtextsorten. Bestimme zunächst, um welche Textsorte es sich bei dem zu untersuchenden Text handelt.

Sachtextsorten

  • Rede (speech): monologische Form öffentlichen Sprechens zur Beeinflussung von Zuhörern (electoral speech, inaugural address, political speech)
  • Bericht (news report): sachliche und objektive Wiedergabe der wesentlichen Fakten und Hintergründe eines Ereignisses. Die Schlagzeile (heading) fasst das Thema verkürzt zusammen. Die Unterüberschrift (subheading) gibt die wesentlichen Fakten schlagwortartig wieder. Der Vorspann oder Kopf (head paragraph) informiert in kurzen Aussagesätzen über die Geschehnisse und beantwortet die journalistischen Fragen Who?, What?, When?, Where?, Why?, How?. Der folgende Haupttext (body) liefert Hintergründe.
  • Reportage (feature): ausführliche Darstellung eines Themas über einen längeren Zeitraum oder Erlebnisbericht; vorwiegend tatsachenorientiert, teils persönlich gefärbt, Beleuchtung von Hintergründen, Befragung von Experten und Beteiligten sowie Abbildungen
  • Leitartikel (editorial / leading article): Stellungnahme des Herausgebers oder leitenden Redakteurs einer Zeitung oder Zeitschrift zu einem aktuellen Tagesereignis
  • Kommentar (comment): Artikel mit argumentativer Struktur, in dem der Autor persönlich und wertend Stellung zu einer aktuellen Nachricht oder einem aktuellen Ereignis nimmt
  • Leserbrief (letter to the editor): Möglichkeit für Leser, ihre Meinung zu einem Thema zu äußern
  • Rezension (review): kritische Besprechung eines Buches, einer CD, eines Films, einer Theater-, Ballett- oder Operninszenierung, eines Konzerts oder einer Ausstellung
  • Essay: besondere Form wissenschaftlicher Sachtexte (historical/scientific/technological account/report), deren Ziel nicht die wissenschaftliche Exaktheit, sondern die durch die persönliche Einstellung des Autors gefärbte Auseinandersetzung mit einem Thema ist

Lösung

The title and the date the speech was given inform the reader about the reason for the speech. It is the President’s immediate response to the terrorist attack on the World Trade Center in 2001.

Registriere dich, um den vollen Inhalt zu sehen!

VERSTÄNDLICH

PREISWERT

ZEITSPAREND

Weitere Englischthemen findest du hier

Wähle deine Klassenstufe

Weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen findest du hier